Paco Rabanne Parfüm Neuheiten 2012

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Paco Rabanne Parfüm Neuheiten 2012

Mit den beiden neuen Düften Paco Rabanne BLACK XS L´EXCES HIM und Paco Rabanne BLACK XS L´EXCES Her startet auch das Jahr 2012 mit phantastischen Neuheiten in Sachen Parfüm, über die wir reden sollten. Mit dem Launch im Januar 2012 greift das Brand thematisch den Erfolg der Vorjahre von 2005 und 2007 mit den beiden Düften Black XS for Him und Black XS for Her abermals auf.

Das Doppelrelaunch der L´EXES-Serie ist jedoch eine eher ungewöhnliche Linie, die auch recht speziell beworben wird. Statt Schönheit setzt man bei der Werbekampagne der beiden neuen Parfüms eher auf das Obskure. Black ist in diesem Sinne neu zu verstehen und Duftliebhaber müssen starke Nerven mitbringen, wenn sie an den neuen Parfüms schnuppern wollen. Nicht in lieblichem Rosa oder im klassischen Stil, sondern a little bit shocking warten die Flakons auf. Damendüfte und auch Herrendüfte haben sich wohl noch nie auf soviel Glatteis begeben, dass sie einen Totenkopf zum Sinnbild werden ließen. Paco Rabanne beschreitet also mit den beiden Parfüms Neuland und setzt dabei auf Iggy Pop.

Polarisierendes Parfüm von Paco Rabanne

Schön ist irgendwie anders. Rock Ikone Iggy Pop ist das Gesicht der Werbekampagne um  BLACK XS L´EXCES HIM und BLACK XS L´EXCES Her, die für reichlich Aufsehen in der Parfümwelt sorgen und etwas Unheimliches in das sonst so heile und zauberhafte Duftparadies bringen. Schwarz, dunkel, mystisch und irgendwie auch gefährlich. Die Inspiration für Herrendüfte und Damendüfte von Paco Rabanne scheinen jedoch oftmals der Rock zu sein, da die Gimicks zum Paco Rabanne Parfüm oftmals durch musikalische Elemente wie Anhänger in Kassettenform oder als Gitarre gestaltet sind. Godfather of Punk, Iggy Pop, mit all seiner Dynamik und Exzession passt da natürlich optimal zu dem Image der Duftkollektion um BLACK XS. Wer der energetischen Rockmusik nicht abgeneigt ist, auf harte Beats, schrille Töne sowie Lederkluft steht, dem könnten diese beiden Neuheiten 2012 sicherlich sehr gut gefallen.

Duftbeschreibung von Paco Rabanne Neuheiten 2012

Emilie Bevierre-Coppermann ist für die Duftkomposition von BLACK XS L´EXCES Her, Fabrice Pellegrin für die Duftessenz BLACK XS L´EXCES HIM verantwortlich und haben die beiden Duftessenzen mit reichlich Leidenschaft komponiert. Die erwarteten Akkorde sollten mit typischen Duftnuancen aufwarten, die sich der Rockerszene zuordnen ließen. Rauchig, verrucht, ledrig, holzig – so würde ein Kenner wohl die Duftbeschreibung der Paco Rabanne Neuheiten 2012 erwarten.

Die Erwartungen werden nicht enttäuscht. BLACK XS L´EXCES HIM beginnt zitrisch mit ozeanischem Akkord begleitet, um sich dann in holzige Gefilde zu begeben. Amber und Patchouli sind die Essenzen, die den Ton angeben. BLACK XS L´EXCES Her führt mit floralen Noten wie Neroli an, um sich dann von schwarzem Pfeffer über Jasmin und Rose hin zu einem warmen Kaschmir-Holz mit Vanillenote zu erstrecken. Ganz so außergewöhnlich klingt die Duftbeschreibung dann doch nicht, vergleicht man mit Beschreibungen anderer Damendüfte oder Herrendüfte. Das neue Parfüm für die Dame wird als Eau de Parfum in den Größen 30ml, 50ml und 100ml in den Parfümerien rocken, der Herrenduft wird gelaunched in den Größen 50ml und 10ml sowie als Eau de Toilette Intense.

Eine ausführliche Duftbeschreibung war der Redaktion von Das-Duftparadies.de noch nicht möglich, da uns derzeit immer noch keine Proben vorliegen. Dennoch dürfte zu vermuten sein, dass auch rauchige und ledrige Noten eine Rolle spielen. Eventuell bewegt sich Paco Rabanne mit dem neuen Parfüm auch in Richtung Gourmand-Note und lässt Whiskyakkorde einfließen. Ein Tropfen Jack Daniel´s würde schließlich kein Rocker ignorieren.

></p>
<a class=facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Add Comment