Düfte von M.Asam

M.Asam Parfüm – günstig und gut

M.Asam dürfte vielen unserer Leser als Kosmetikmarke durch einen Verkaufssender im TV bekannt sein. Doch das familiengeführte Kosmetikunternehmen stellt nicht nur Kosmetik her. Wer bereits kosmetische Produkte des Hauses kennt, für den wird klar sein, dass man von dort auch so manches Eau de Parfum erwarten kann, denn harmonische Düfte sind auch ein wesentlicher Bestandteil der Kosmetikprodukte der Familie Asam. Wir haben N°2 probiert und schildern im Rahmen eines Gewinnspiels nun unsere Eindrücke.

Parfüm N°2 von M.Asam im 100 ml Flakon

Parfüm N°2 von M.Asam im 100 ml Flakon

N°2 Eau de Parfum von M.Asam

Auffällig bei diesem Eau de Parfum sind die schlichte Verpackung und ein ebenso schlichter Flakon. 100 ml umfasst dieser und wirkt trotz dieser guten Größe immer noch filigran und feminin. Feminin und filigran ist auch der Duft. Die gold-orange-rose eingefärbte Duftessenz ist mit Rose, Orange und Jasmin überaus weiblich und sehr elegant. Beim Ansprühen zeigt sich N°2 nicht zu überladen zitrisch frisch und präsentiert schon bald die Düfte eines hellen Rosenbouqets. Weiße Rosenblüten und solche mit rosafarbenen Einschlüssen breiten sich aus wie ein Teppich, auf dem in der Herznote zunächst aus der Ferne, dann immer näher kommende Mandarinenstückchen erriechbar werden. Kurz scheinen diese saftig-süßen Mandarinenstücke zur kräftig-reifen Orange heranzuwachsen. Gehaltvoll der Duft nach einer köstlichen Orange, die wegen der Reife ihre Säure verloren hat. Der Jasmin schwingt immer mit und bringt die Eleganz in diese wundervolle Duftessenz, die phasenweise pudrig wird. Schon früh im Herzen lässt sich die Vanille erahnen, die dieses Eau de Parfum in den Fond und hin zu dem warm-würzigen Sandelholz tragen wird. Die gelungene Duftkomposition ist typisch für harmonische Düfte aus dem Hause M.Asam.

Duftentwicklung, Haltbarkeit und Tragbarkeit

Ohne Frage haben wir es hier mit einem runden, sanften und alltagstauglichen Eau de Parfum zu tun. N°2 ist nicht zu stark in der Konzentration und somit zählt dieser M.Asam Duft zu denen, die eine große Anhängerschaft haben müssen. Ein runder und schöner Duft, der sowohl im Job wie auch beim Shopping oder zu einem romantischen Abendessen getragen werden kann. Wegen der Leichtigkeit der Rose, der selbstbewussten Eleganz des Jasmins und der unbeschwingten Fruchtigkeit der Orange siedelt man dieses Parfüm in der Frühlings- und Sommerzeit an. Durchaus lässt er sich auch in Herbst und Winter tragen, doch da würde jeder Duft von ein bisschen mehr Schwere profitieren. Beim Ansprühen zeigt N°2 sofort belebende Präsenz, die besonders an sehr heißen Sommertagen eine Wohltat für die vor Hitze zerschmelzenden Sinne ist. Sehr schnell geht das Parfüm in die Herznote über, die jedoch mit seiner besonders harmonischen Note lange genossen werden möchte. In der Haltbarkeit würde sich sicher ein geübter Parfumo noch etwas mehr wünschen, allerdings muss sich M.Asam N°2  nicht hinter anderen Düften verstecken, da die Haltbarkeit doch im guten Mittelmaß liegt. Da der Parfümflakon mit reichlich duftender Essenz gefüllt ist, bietet es sich einfach an, noch etwas von der harmonischen Essenz nachzulegen. Die Basisnote ist weniger tiefgängig, wie man es von manchen Sandelholz-Abgesängen kennt. Die Vanille sorgt für einen langsamen, allmählichen Überganz in die Vanille-Sandelholz-Basis, die einem rundum gelungenen Parfüm einen nicht minder gelungenen Ausklang beschert. Aufgrund seiner nicht zu schweren Zutaten und seiner Rundheit, kann M.Asam Eau de Parfum nahezu von jeder Dame getragen werden. Auf junger Haut klingt der Duft ebenso romantisch, wie auf der Haut einer reiferen Dame. Die Romantik, die den Körper von N°2 ausmacht, ist wohl dosiert und fein abgestimmt. Doch die Kunst, harmonische Düfte zu kreieren ist typisch für das Haus, das auch seine kosmetischen Produkte

Gewinnen Sie M.Asam Eau de Parfum N°2

Das-Duftparadies.de verlost unter unseren Lesern einen Flakon M.Asam Eau de Parfum N°2 in Originalgröße. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, bitten wir Sie, diesen Artikel über Facebook, Twitter oder G+ zu teilen. Damit wir wissen, dass Sie gerne den Duft gewinnen möchten, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar sowie Ihre Email-Adresse, damit wir den/die Gewinner/in benachrichtigen können. Teilnehmen kann jede natürliche und volljährige Person mit deutschem Wohnsitz. Die Teilnahme ist möglich bis zum 25. September 2012 um 23:59 Uhr. Wir drücken Ihnen allen die Daumen.

35 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.