Naturparfüm Florascent Kumquat Eau de Parfum

Aufgrund der hohen Nachfrage bezüglich Naturparfüms starten wir eine neue Reihe und stellen Düfte vor, die sich in diese Kategorie einordnen lassen. Der Damenduft Florascent Kumquat aus dem Jahre 2018 macht den Auftakt. Leider liegt uns dieses Eau de Parfum für Frauen nur als Parfümprobe vor – doch diese hat uns bereits bei der ersten Riechprobe verzaubert!Naturparfüm Florascent Kumquat Eau de Parfum

Duftpyramide von Florascent Kumquat Eau de Parfum

Schon beim Lesen hatten wir die Vorahnung, dass es sich bei dem Naturparfüm Florascent Kumquat Eau de Parfum um einen tollen Duft handeln könnte, der unseren Geruchssinn betört. Das sind die Duftstoffe des Parfüms für Frauen:

  • Kopf: Kumquat, Neroli, Rosmarin
  • Herz: Matcha, Rose, Magnolie
  • Fond: Holzige Noten, Cilantro

Citrisch-würzige Kopfnote von Florascent Kumquat Eau de Parfum

Die Dufteröffnung setzt auf phantastische Riechstoffe, die auf ein frisch-spritziges Opening hindeuten. Kumquat und Neroli sind citrische Früchte, die vitalisieren und beim Riechen gute Laune verbreiten.

Kumquats sind kleine, längliche Orangenfrüchte, die auch unter dem Namen Zweigorangen bekannt sind. Anders, als bei herkömmlichen Orangen werden die kleinen Früchte zusammen mit der herb-süßlich schmeckenden Schale verzehrt. Der Geschmack ist vollmundig und in einem Parfüm wird der Duft von Kumquat häufig für die Formulierung der Kopfnote eingesetzt.

Und auch Neroli begeistert mit charakteristischen Citrus-Noten. Es duftet intensiv und verleiht meist in der Kopfnote ein frisches sind blumiges Aroma. Durch das Herstellungsverfahren der Wasserdampfdestillation wird das ätherische Neroliöl wird aus der Schale der Bitterorange gewonnen.

Wie die meisten zitrischen Duftnoten wirkt Neroliöl antidepressiv, angstlösend, beruhigend und stimmungsaufhellend, weshalb das ätherische Neroliöl auch in der Aromatherapie Anwendung findet.

Feminin-elegante Herznote des Florascent Parfums

Die Duftnoten im Parfümherz lassen auf eine leichte Pudrigkeit durch den Matcha-Tee schließen, der durch die Begleitung von Rose und Magnolie eine sehr feminine und elegante Richtung einnimmt. Holzige Noten sind Garanten für einen warmen Ausklang des Parfüms. Doch was ist Cilantro?

Die geheimnisvolle Zutat in der Duftbasis von Florascent Kumquat

Bei der geheimnisvollen Duftnote Cilantro handelt es sich um das Kraut Koriander. Ein Kraut, das nicht von jedem gemocht wird, weil es einen seifigen Geschmack hat. Allerdings zählt in vielen Küchen gerade das aromatische Korianderkraut zu den unverzichtbaren Küchenkräutern.

Eine wissenschaftliche Studie hat hervorgebracht, dass mitunter das Erbgut darüber entscheidet, ob man Geschmack und Geruch von Koriander mag – oder nicht. Der Geruchsrezeptor OR6A2 spielt eine bedeutsame Rolle, ob man Koriander als wohlriechend und wohlschmeckend oder eklig empfindet.

Allerdings stellt sich uns die Frage, ob nicht jedes Gewürz, jeder Geruch und jeder in Parfüm enthaltene Duftstoff unterschiedlich wahrgenommen und eingeschätzt wird. Brauchen wir wirklich eine Studie, die uns darüber informiert, dass jeder Mensch Vorlieben und Abneigungen zu verschiedenen Gerüchen hat!? Wir haben uns jedenfalls sehr auf die würzige Duftnote gefreut und Florascent Kumquat Eau de Parfum bereits mehrfach einer Riechprobe unterzogen.

Naturparfüm Florascent Kumquat Duftpyramide

Duftbeschreibung Florascent Kumquat EdP

Uns liegt die Duftprobe lediglich in einer Phiole mit Pin vor, wodurch ein Aufsprühen des Parfüms nicht möglich ist. Wären diese Phiolen nicht so schwer zu öffnen, würden wir diese Art von Parfümproben zum Testen bevorzugen, da die Duftmoleküle beim Aufsprühen durch den Raum wirbeln und direkt in der Nase landen. Zum Kennenlernen eines neuen Parfüms hat das Auftragen durchaus Vorteile.

Wie riecht die Kopfnote von Florascent Kumquat EdP?

Direkt nach dem Auftragen des Naturparfüms gibt es für uns nur einen Gedanken: Wow, was für ein gelungenes Opening! Der Duftauftakt mit einer fruchtigen und frischen zitrischen Note lässt das Wasser im Munde zusammenlaufen. Florascent Kumquat präsentiert und Kumquat und Neroli so, als stünden wir inmitten von Bäumen, deren reife Früchte von der Sonne geküsst wurden und das wunderbare Aroma überall auf dem Orangenhain verteilen. Reif, süß und mit vollem Aroma. Absolut gehaltvoll und vollmundig.

Die Säure, die beim Riechen an Zitrusfrüchten schon mal gerne in der Nase prickelt, wird von der Reife und der ausgewogenen Süße neutralisiert. Der Rosmarin ist perfekt abgestimmt. Nicht zu viel, aber gerade genug, um ihn leicht mit der Nase erschnuppern zu können.

Gerade diese Ausgewogenheit macht Florascent Kumquat als ein Eau de Parfum für Frauen perfekt! Aber wie die weitere Duftentwicklung zeigt, gesellen sich bereits im Duftherz neben den eleganten Duftnoten auch die holzigen Noten hinzu. Dies macht dieses phantastische Parfüm auch für Herren tragbar.

Sind Sie auf der Suche nach einem rundum gelungen Herrenduft, so gibt es von der Duftmanufaktur Florascent das Parfüm Kumquat auch in der Version Florascent Kumquat pour Homme, der durch Feige im Duftherz sowie Atlaszeder und indisches Sandelholz im Fond markant und maskulin geprägt ist.


In manchen Phasen der Duftentwicklung – insbesondere im Herzen, wenn die Hölzer des Fonds Fahrt aufnehmen – erinnert uns das Eau de Parfum Florascent Kumquat an den charakteristischen Herrenduft Davidoff Zino aus dem Jahre 1986. So lange es diesen einzigartigen, unverkennbaren und großartigen Duft gibt, so lange trägt ein weibliches Mitglied unserer Redaktion bereits diesen grandiosen Herrenduft, der sich auch auf weiblicher Haut großartig entwickeln kann. Wir sind immer verzückt, wenn wir Davidoff Zino riechen dürfen – daher teilen wir für das im Jahre 2018 lancierte Florascent Kumquat die gleiche Begeisterung!

Zum Vergleich – dies sind die Duftbausteine von Zino:

  • Kopfnote: Bergamotte, Lavendel, Muskatellersalbei, Rosenholz
  • Herznote: Rosengeranie, Jasmin, Maiglöckchen, Rose
  • Basisnote: Amber, Patchouli, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille, Zeder

So duftet die Kopfnote von Florascent Kumquat Eau de Parfum

Besonders gut gefällt uns der fließende Übergang der zitrisch-würzigen Kopfnote in das leicht pudrige, elegante und warme Parfümherz. Der Wechsel vom Kopf zum Herz vollzieht sich genüsslich langsam. Kumquat, Neroli und Rosmarin sind auch noch im Duftherzen des Parfums lange präsent und vereinen sich auf zauberhafte Weise mit den Duftbausteinen der Herznote.

Falls Sie starke Pudernoten nicht mögen, sollten Sie sich dennoch dieses tolle Naturparfüm von Florascent anschauen – denn die noch präsenten zitrischen Duftnoten sowie die blumigen Riechstoffe Rose und Magnolie bestimmen das Parfümherz. Der Matcha Tee haucht Florascent Kumquat lediglich eine leichte Pudernote ein, die bei Weitem nicht so mächtig ist, wie in dem Naturduft Perle de Marisco.

Auch der Rosenduft übt sich in einer zauberhaften Zurückhaltung, was ebenfalls dazu beiträgt, dass Florascent Kumquat problemlos von Herren getragen werden kann. Der Duft der Rose gesellt sich in selten erlebter Zurückhaltung zu den nach wie vor süßen, harmonischen und reifen Duftnoten von Kumquat, Neroli und Rosmarin hinzu. Der Magnolienduft verleiht dem Eau de Parfum eine reine, weiße und elegante Duftnote, die bereits durch die holzigen Noten eine wohlgefällige warme Duftrichtung einnimmt.

Anders, als in den meisten Parfüms wandelt sich Florascent Kumquat nicht in einzelnen Etappen z. B. von zitrisch über blumig nach warm, sondern die einzelnen Duftbausteine finden auf wunderschöne Art nach und nach zusammen, um sich zu einer eindrucksvollen und zauberhaften Duftkomposition zu vereinen.

Florascent Kumquat Eau de Parfum – die Basisnote

Bis in die Basis des Parfüms sind die Duftbausteine der Kopfnote Neroli, Rosmarin und Kumquat zu riechen, wenngleich diese Duftnoten zunehmend die Bühne für die floralen Herznoten und die Hölzer sowie den Koriander im Fond des Dufts zur Verfügung stellen.

Welche Hölzer genau in der Version für Frauen enthalten sind, wird derzeit nicht verraten. Doch es ist anzunehmen, dass das liebliche Sandelholz und auch Zeder für das holzige Finale eingesetzt wurden. Der Koriander, jener Duftbaustein, der ambivalent sein soll, ist ähnlich zurückhaltend, wie auch das würzige Kraut Rosmarin, das in der Kopfnote hinzugefügt wurde.

Florascent Parfümproben

 

Unser Fazit zum Naturparfüm Florascent Kumquat Eau de Parfüm

Machen wir es kurz: da stimmt einfach alles! Toller Duft, tolles Design – selbst die Florascent Parfümproben sehen klasse aus!

Wir sind absolut positiv überrascht, wie ausgewogen und schön dieser Damenduft von der Parfümmanufaktur Florascent komponiert wurde. Zu keinem Zeitpunkt gibt es etwas, was wir kritisieren oder vermissen könnten. Träger und Trägerinnen, die sich für dieses wunderbare Eau de Parfum entscheiden, dürfen sich auf eine perfekt umgesetzte Duftkomposition freuen!

Das Thema Kumquat – perfekt umgesetzt!

Parfums, deren Namen einen bestimmten Riechstoff beinhalten, erwecken oftmals irreführend Hoffnungen, dass der namengebende Duftstoff über alle Phasen der Duftentwicklung wahrzunehmen ist.

Beinhaltet der Parfümname die Rose, erwartet man natürlich zu Recht, dass das Thema Rose von der Eröffnung bis zum Ausklang des Dufts erkennbar ist. Doch bei den meisten Parfums ist dies nicht der Fall, was zu einer Enttäuschung bei Parfümträgerinnen und Parfümträgern führt.

Die Duftmanufaktur Florascents versteht es, die Parfumos nicht zu enttäuschen. Das Naturparfüm Florascent Kumquat eröffnet mit einer guten Kumquat-Duftnote, die sich bis zum Ausklang des Duftes erhält. So, genau so, muss ein Parfüm gemacht sein, dass einen bestimmten Duftstoff im Namen trägt!

Dieses Eau de Parfum heißt Kumquat und das ist auch das Thema dieses EdP. Wer die erfrischende, vitalisierende und erheiternde Duftnote von Kumquat mag, findet in diesem traumhaft schön formulierten Eau de Parfum die Erfüllung schlechthin!

Ein natürliches Dufterlebnis mit dem Naturparfüm Kumquat von Florascent

Die Erwartungen an ein Naturparfüm fokussieren sich auf nachhaltige Herstellungsverfahren und vor allem auf gut verträgliche Duftstoffe, die mit natürlichem Duft der einzelnen Riechstoffe überzeugen. Hier ist der Parfümmanufaktur Florascent in jedweder Hinsicht ein Meisterwerk gelungen – von der Eröffnung bis hin zum Finale von Kumquat EdP.

Die Parfümmanufaktur auf das Wesentliche konzentriert:

  • Duftstoffe, die so riechen, wie reife Früchte, intensiv duftende Blüten und aromatisch riechende Hölzer.
  • Verzicht auf synthetische Riechstoffe, die nichts mit dem natürlichen Geruch der Duftbausteine zu tun haben.
  • Verzicht auf Chemikalien, die beim Einatmen als unangenehm wahrgenommen werden und die Atemwege reizen.

Deshalb begeistert uns das Eau de Parfum Kumquat von Florascent durch folgende Eigenschaften:

  • Weder zu zitrisch-frisch, noch typisch aquatisch-frisch.
  • Stimmungsaufheller an stressigen Tagen.
  • Wohltat für die Sinne bei Kummer und Traurigkeit.
  • Aufheiternd. Inspirierend. Konzentrationsfördernd, erfrischend bei großer Hitze.
  • Die belebende, vitalisierende Frische bleibt einfach beständig.
  • Auch im Herz, wo der Matcha Tee, der sonst fast immer zu pudrig-trocken bleibt, sich hinzugesellt.
  • Rundum gelungen und 100 % empfehlenswert für alle Parfumos, die es gemäßigt frisch, sommerlich warm und aromatisch mögen.
  • Für Männer und Frauen gleichermaßen zu empfehlen.

Sie haben es sicher beim Lesen der Duftbeschreibung erahnen können: Wir sind rundum begeistert! Und deshalb wird Florascent Kumquat definitiv in absehbarer Zeit in der Originalgröße in unsere Dufthalle einziehen! Wir können es kaum abwarten, unseren ersten Parfümflakon von Florascent Parfüms in unseren Händen zu halten!

Über die Duftmanufaktur Florascent

Die Parfümmarke Florascent hat sich voll und ganz der traditionellen Parfümeurskunst verschrieben. In der Manufaktur werden edelste natürliche Blütenessenzen und Mazerate noch selbst hergestellt, um daraus traumhaft schöne Duftkompositionen zu erschaffen. Naturparfüms!

Das Ergebnis: Wundervolle Parfums, die mit zauberhaften Duftnoten, guter Sillage und einer überraschend guten Haltbarkeit begeistern. Wir haben 12 unterschiedliche Duftproben aus der Duftmanufaktur Florascent vorliegen, die wir Ihnen nach und nach vorstellen werden.
Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.