Beschreibung der Duftnote Tonka in Parfüm und wofür Tonkabohne verwendet wird

Tonkabohne

Tonka Absolue wird aus der Tonkabohne gewonnen und ist ein Riechstoff, den Parfümeure bevorzugt in die Basisnote von Parfums einbringen. Die süße Schwere von Tonka rundet nicht nur Parfüms ab, sondern wird auch in der Küche verwendet, um…
Rosa Pfeffer in Parfüm - so duften die roten Beeren

Rosa Pfeffer Parfüm

Eine beliebte Duftnote in Parfüm ist Rosa Pfeffer, der gelegentlich auch als Pink Pfeffer (Pink Pepper) bezeichnet wird. Die Bezeichnungen “Rosa Beeren” bzw. "Rote Beeren" sind ebenfalls geläufig. Obwohl der Name es vermuten lässt, handelt…
Maskuline Duftnoten in Parfüm

Maskuline Duftnoten: Leder und Hölzer

Maskuline Duftnoten verleihen Parfüm einen warm-würzigen Duftcharakter. Holzige Duftnoten und Ledernoten sind beliebte Duftbausteine in Herrendüften. Dabei passen die herb-würzigen Noten keinesfalls nur Männern. Sie kommen ebenfalls in…
Stephanie Franz

Die Magie der Vanille

Der Duft, der Geschmack, das Aroma von Vanille hat etwas Magisches. Der beliebte Vanilleduft ist in vielen Parfüms ein wichtiger Duftgeber. Mal überwiegt er in einem Parfüm mit Vanille und macht das Eau de Parfum zu einem Vanilleduft. Mal…
verschiedene JOOP Düfte mit Maiiglöckchen

Die Maiglöckchen Verführung

Betörende florale Note in Weiß. Eine bei uns beheimatete Pflanze ist das Maiglöckchen. Es wächst in Wälder und in Gärten, verströmt einen sehr köstlichen Duft und hat es in sich. Beim Maiglöckchen handelt sich um eine Giftpflanze. Parfüms,…
Sandelholz Plättchen mit betörendem Duft

Sandelholz Parfüm - betörend & sinnlich

Kaum ein Duft, der nicht mit Sandelholz betört. In der Parfümerie spielt das Sandelholzöl eine bedeutende Rolle, es findet sich in fast 80 % aller weltweit verkauften Parfüms. Es muss angenommen werden, dass häufig Imitate von Sandelholz…
Duftnote Jasmin: Jasminduft wirkt wie Valium

Parfüm mit Jasmin wirkt wie Valium

Der weißblühende Jasmin ist ein auffälliges Gewächs mit betörendem Duft aus der Gattung der Ölbaumgewächse. Ätherisches Jasminöl duftet, wie viele weißblühende Pflanzen elegant, sanft und edel. Der Jasmin verleiht einem Parfüm oftmals…
Mit Weihrauch räuchern

Weihrauch - Das dufte Harz

Balsamisches Harz vom Weihrauchbaum. Kaum ein Geruch verzaubert mich mehr, als es der Weihrauch zu können vermag. Ich erinnere mich in meine Kindheit zurück, als ich das erste Mal an einer Weihrauchpflanze (plectranthus coleoides) auf unserem Balkon…
Rose

Rosenduft - Riechen mit allen Sinnen

Rosenduft – Balsam für die Seele. Die Rose ist als Königin unter den Blumen landein- und landauswärts bekannt. Insbesondere ihre schöne Blüte und der angenehme Rosenduft sorgen dafür, dass die Blume in vielen Gärten heimisch ist und…
Tierische Duftstoffe

Tierische Duftstoffe

Tierische Duftstoffe kommen in unzähligen Parfums zum Einsatz. Meist handelt es sich dabei um Sekrete vom Tier, die in der Natur als Sexuallockstoff dienen. Während noch vor einigen Jahrzehnten kostbare tierische Duftstoffe tatsächlich vom…
Sind synthetische Duftstoffe die bessere Alternative?

Synthetische Duftstoffe

Sind synthetische Duftstoffe schlechter als natürliche Duftstoffe? Anders als natürliche Duftstoffe werden synthetische Duftstoffe für Parfüm der Natur zwar nachempfunden aber dennoch künstlich erzeugt. Die Riechstoffe sollen sich nicht…

Die beliebstesten Riechstoffe & Duftnoten in Parfüm

Vanille, Rose, Maiglöckchen, Moschus und Amber sind nur einige der Riechstoffe und Duftnoten, die in Kombination mit vielen weiteren Duftbausteinen einem Parfüm seinen individuellen Duft verleihen.

Wonach riechen diese Duftnoten und Riechstoffe? Wie werden die einzelnen Düfte gewonnen? Sind natürliche Duftöle wirklich immer besser, als synthetisch hergestellte Duftbausteine? Welche Wirkung haben bestimmte Duftnoten? Dies alles und mehr erfahren Sie hier.