Beiträge

Hugo Boss Orange

Hugo Boss Orange EdP

Hugo Boss Orange Woman EdP, hier in der Konzentration Eau de Parfum vorgestellt, ist einer der beliebtesten Damendüfte vom bekannten Label Hugo Boss. Produziert wird der Frauenduft von COTY. Das Parfüm Orange besticht mit einem sehr blumigen…
Hugo Boss Orange Bodylotion

Hugo Boss Orange Bodylotion

Die Duftlinie Hugo Boss Orange EdP begeistert viele Frauen. Als ideale Ergänzung zum Parfüm dient die parfümierte Bodylotion dieser Produktlinie. Es handelt sich um eine pflegende Bodylotion, die für jeden Hauttyp geeignet ist und mit der…
Eau de Parfum Diesel Loverdose EdP 50 ml Flakon

Neue Sommerdüfte - So riecht der Sommer

Leichte Düfte für den Sommer! Passend zu den heißen Temperaturen haben die Dufthäuser neue Sommerdüfte herausgebracht. Für Frauen und Männer gibt es nun die große Auswahl, wenn man ein Sommerparfüm für dieses Jahr sucht. Es sind meist…
Neuer Damenduft Hugo Boss Jour Pour Femme

Hugo Boss Jour Pour Femme

Das neue Parfüm für Frauen aus dem Hause Boss. Es ist mal wieder soweit. Hugo Boss wartet mit einem neuen Parfüm für Frauen auf. Mit dem neuen Damenduft Jour Pour Femme möchte Boss ein Gefühl der Vorfreude erzeugen. Dabei stehen blumige…
maskuline Duefte Davidoff Zino ein

Maskuline Düfte für Tag und Nacht

Oft schreiben wir über Parfüm, das für besondere Anlässe die perfekte Begleitung ist. Doch es gibt natürlich so manch tolles Parfüm, das als idealer Tagesduft eigentlich immer getragen werden kann. Maskuline Düfte wie etwa die von Hugo…
Guerlain La petite Robe noire Eau de Parfum 2012

Neue Düfte Herbst 2012

Trends in den Parfümerien: Neue Düfte Herbst 2012! Es ist mal wieder so weit. Die Parfümlabels präsentieren pünktlich unter dem Motto "Neue Düfte  Herbst 2012" olfaktorische Neuerscheinungen. Die neuen Damendüfte vieler Häuser sind…

Hugo Boss Parfüm

Damenparfüm und Herrenparfüm der Marke gehört zu den beliebtesten Parfums in Deutschlands Parfümerien. Hugo, Boss Bottled, Boss Orange, The Scent for Her und The Scent for Him – das sind die bekanntesten Düfte von Hugo Boss Parfüm, die wir Ihnen in den Kategorien „Parfüm Männer“ und „Parfüm Frauen“ vorstellen.

Gründung & Unternehmensgeschichte

Zunächst wurde das Unternehmen im Jahre 1924 als Hersteller von Berufskleidung von Namensgeber Hugo Ferdinand Boss gegründet. Nach wie vor ist der Firmensitz des deutschen Unternehmens in Metzingen in Baden-Württemberg an der Schwäbischen Alb.

Das inzwischen börsennotierte Unternehmen hat mehr als 14.000 Mitarbeiter und ist eine der führenden deutschen Modemarken, die neben Mode auch Parfüm für Damen und Herren vertreibt.

Der Firmengründer führte das Textilunternehmen bis zu seinem Tod in 1948. Anschließend ging die Unternehmensleitung an seinen Schwiegersohn Eugen Holy über.

Hugo Boss: Herstellung von Uniformen in den Kriegsjahren

Wie viele Firmen, die vor dem Krieg gegründet wurden, blickt auch Hugo Boss auf eine wenig rühmliche Vergangenheit zurück. Das Textilunternehmen fertigte Uniformen an und war das erste Unternehmen, welches Braunhemden nähte und stolz damit warb, schon seit 1924 Parteiausrüster zu sein. Im Zweiten Weltkrieg beschäftigte der Textilhersteller west- und osteuropäische Zwangsarbeiter.

Im Zuge der Entnazifizierung wurde Firmengründer Hugo Ferdinand Boss zu einer Geldstrafe verurteilt. Im Milleniumjahr trat das Unternehmen einer Stiftungsinitiative zur Entschädigung der Zwangsarbeiter bei.

Nach dem Krieg Entwicklung zum Modehaus

Nach Kriegsende und mit der Übernahme der Firmenleitung durch Eugen Holy 1948 kehrte das Textilunternehmen der Produktion von Arbeitskleidung und Uniformen den Rücken und wandte sich der Modewelt zu. Erste Herrenanzüge wurden gefertigt. Ab 1975 war der österreichische Modedesigner Werner Baldessarini für das Modehaus tätig und bald als Chefdesigner verantwortlich.

Obwohl die Firmengeschichte zeigt, dass sich die Marke zunächst vollständig um Herrenmode drehte, hat die Luxusmarke sich im Laufe der Zeit dem breiten Markt geöffnet und so gehört auch Hugo Boss Parfüm für Damen und Herren zum Produktportfolio.

Ab 1993: Zwei-Marken-Strategie Hugo & Boss

Was macht man am besten mit einem erfolgreichen Markennamen? Richtig: verdoppeln! Mit dieser Marketingstrategie wurden künftig die zwei Marken BOSS und HUGO individuell auf die jeweilige Zielgruppe optimiert.

HUGO vs. BOSS – was ist der Unterschied?

Die Marke BOSS steht für selbstbewusste Businessmode und spricht statusorientierte Kunden der Vorliebe zum klassisch-modernen Modestil an. Stil, Erfolg, Präzision, Maskulinität und Feminist stehen im  Vordergrund des BOSS Markenimages.

Die Marke HUGO spricht vornehmlich jüngere Kunden an, die stärker modisch ausgerichtet sind gerne online shoppen. Die jungen Style-Individualisten dürfen sich auf günstigere Markenprodukte freuen. Produkte der Marke HUGO bewegen sich etwa preislich etwa 30% unterhalb der gehobeneren Marke BOSS, wodurch unterschiedlich kaufstarke Zielgruppen gleichermaßen angesprochen werden.

Nach wie vor gibt es gemeinsame Werte, die beide Hugo Boss Marken verbinden:

  • Innovation
  • Premiumqualität
  • Nachhaltigkeit
  • Vertrauenswürdigkeit
  • Authentizität

1985: Das erste Hugo Boss Parfüm

Mit dem Herrenduft „Hugo Boss“, später umbenannt in „Boss Number One“ kam das erste Parfüm der Modemarke auf den Markt. Es wurde zusammen mit Ellen Betrix entwickelt. Seither unterhielten verschiedene Konzerne die Lizenzen für Boss Fragrances und längst werden nicht mehr nur Parfums, sondern auch parfümierte Bodylotion und Duschgel unter den Markennamen BOSS, HUGO und HUGO BOSS vertrieben.

Bekannte Werbegesichter für Hugo Boss Parfüm & Mode

In den 1980er Jahren war Hugo Boss Mode in zahlreichen TV-Serien zu sehen. So etwa in der amerikanischen Anwaltsserie L.A. Law. Auch die beiden Hauptdarsteller der US-amerikanischen Kultserie Miami Vice, Don Johnson und Philip Michael Thomas, wurden regelmäßig von der Modemarke eingekleidet.

Darüber hinaus tritt das Modelabel als Modeausstatter im Sportbereich auf. Mats Hummels, Mario Gomez sowie die Fußballmannschaften Liverpool FC, Real Madrid und Paris Saint-Germain werden mit Kleidung das Labels ausgestattet.

Die Schauspielerin Sienna Miller ist das Werbegesicht für den Damenduft Boss Orange. Musiker und Schauspieler Jared Leto was das Gesicht für die Werbekampagne von Hugo Red EdT. Für das Marketing von Boss Nuit pour Femme wurde die charmante Schauspielerin Gwyneth Paltrow engagiert.

Hugo Boss Parfüm für Damen und Herren

Heute zählen neben Herrenbekleidung auch Damenbekleidung, Lederwaren sowie Accessoires für Männer, Frauen und Kinder zum Portfolio des deutschen Unternehmens. Neben Heimartikel vertreiben die Marken HUGO und BOSS erfolgreich Damenparfüm und Herrenparfüm sowie parfümierte Produkte wie Cremes, Lotionen, Deos, Duschpflege und After Shave passend zu den lancierten Parfümlinien.

Bei der Entwicklung von Damenparfüm und Herrenparfüm setzt die Marke auf schnörkellose und klare Konzepte. Das spiegelt sich auch in den Flakons wieder. Während beispielsweise Marken wie Carolina Herrera und Jean Paul Gaultier auf kreative und außergewöhnliche Parfümflaschen setzen, zeichnen diese sich bei Hugo Boss Parfüm durch ihre Einfachheit aus.

So ähneln sich die Flakons der bisher erschienenen Damendüfte Orange, Nuit pour Femme, Jour Pour Femme und Ma Vie sehr auffällig. Die Düfte befinden sich in einer hohen, schlanken Flasche mit einfacher Form. In ähnlicher Unauffälligkeit werden auch die Duftlinien Boss Bottled und Boss Alive präsentiert. Meist unterscheiden sich die Parfümflaschen innerhalb einer Duftreihe lediglich durch die Farbe. Auf diese Weise wird ein hoher Wiedererkennungswert geschaffen, sicherlich auch ein wesentlicher Teil des Erfolges.

Beliebtes Hugo Boss Damen Parfüm

Einer der beliebtesten Parfümlinien für Frauen ist Orange. Der erste Damenduft dieser Reihe erschien im Jahre 2009 als Eau de Toilette. Inzwischen sind diverse Flanker und limitierte Düfte lanciert worden.

Boss Orange Parfüm Damen

  • Boss Orange EdT (2009)
  • Boss Orange Solid Perfume (2010)
  • Boss Orange Sunset (2010)
  • Boss Orange Celebration of Happiness (2010)
  • Boss Orange EdP (2013)

Hugo Boss Damenparfüm - Parfümprobe von Boss Orange EdP
In der Version Eau de Toilette startet das fruchtig-blumige Damenparfüm fruchtig mit Apfel und Bergamotte. Die Herznote wird von Orangenblüte und weißen Blüten formuliert. Die Parfümbasis enthält Olivenholz, Sandelholz und Vanille.

Das fruchtig-süße Eau de Parfum enthält in der Kopfnote Apfel, Bergamotte und weißer Pfirsich. Im Parfümherz entfaltet sich Orangenblüte zusammen mit Pflaume und Zimt. In der Basisnote nimmt das Hugo Boss Parfüm Frauen eine orientalische Duftrichtung ein. Vanille, Olivenholz, Amber und Labdanum formulieren das Finale des Parfums.

Boss NUIT Pour Feme Eau de Parfum

2012 erschien die ursprüngliche Variante von Hugo Boss Nuit pour Femme Eau de Parfum, gefolgt von den beiden Flankern Intense (2014) und Runway Edition (2015).

Parfümprobe vom Damenduft Hugo Boss Parfüm Nuit Pour FemmeDer blumig-fruchtige Damenduft startet aldehydisch und mit Pfirsich. Blumige Duftnoten wie Jasmin, Veilchen und weiße Blüten bilden das Parfümherz. Die Basisnote duftet nach Moos und Sandelholz.

Boss Jour pour Femme Damen Parfüm

Für die Damenwelt wurde 2013 mit Boss Jour pour Femme erneut ein Parfüm für Frauen lanciert. 2015 folgte die Variante Eau de Parfum Lumineuse sowie in 2015 die Runaway Edition.Hugo Boss Damenduft Jour Pour Femme Parfümprobe

Der Duftcharakter des EdP ist blumig-synthetisch. Das Parfüm startet mit blumigen zitrischen Noten von Grapefruitblüte und Limette. Freesie, Geißblatt und Maiglöckchen formulieren das blumige Parfümherz. Amber, Weißbirke und Iris bringen das Damenparfüm zum Ausklang.

Gern getragenes Hugo Boss Herren Parfüm

Das wohl bekanntestes und beliebteste Hugo Boss Parfüm ist der Herrenduft Boss Bottled Eau de Toilette, erschienen im Jahr 1998. Aufgrund des großen Erfolges ist der Herrenduft Boss Bottled in zahlreichen Varianten erhältlich.

Der fruchtig-frische Duft für Männer wurde von Annick Menardo kreiert. die unter anderem auch den Duftklassiker Giorgio Armani Acqua di Giò pour Homme EdT (1996) gemeinsam mit den Parfümeuren Alberto Morillas, Annie Buzantian und Jacques Cavallier-Belletrud komponiert hat.

Hier im Bild zu sehen ist Hugo Boss Sport Eau de Toilette.

Hugo Boss Herren Parfüm Boss Bottled Sport EdT

Die Duftkomposition von Boss Bottled EdT ist reich an fruchtigen, frischen und würzigen Duftnoten.

Mit dem fruchtigen Akkord aus Apfel, Bergamotte, Pflaume und Zitrusfrüchten startet Boss Bottled und entwickelt sich in würziges Parfümherz aus Gewürznelke, Mahagoniholz, Zimt und Rosengeranie. Holzig und würzig geht es in der Basisnote zu mit Holz vom Olivenbaum, Sandelholz, Vanille, Vetiver und Zeder.

Der Herrenduft hat sich als ganzjähriger Allrounder für den Alltag bewährt. Das Eau de Toilette ist in jeder Situation und in jeder Jahreszeit tragbar. Lediglich für den eleganten Abendanlass empfiehlt sich eine andere Variante.

Hugo Boss Bottled Night Duschpflege für Männer

Herrenparfüm verschenken – tolle Parfüm Sets für Männer

Sehr gut gefällt uns, dass die Parfümmarke insbesondere zu den Herrendüften passendes Duschgel anbietet, das sich ebenfalls durch hochwertige Qualität auszeichnet.

Hugo Boss Showergel kann einzeln oder als Parfüm Set zusammen mit dem jeweiligen Herrenparfüm gekauft werden. Herren Duschpflege der Marke haben wir bereits von mehreren Duftlinien ausprobiert. Stets waren wir von der Duftintensität und der Haltbarkeit der Düfte überzeugt.

Wer mit einem parfümierten Duschgel in den Tag startet, darf sich über eine gute Haltbarkeit des tollen Geruchs überzeugen – und natürlich geben vor allem die sportlichen Düfte wie Bottled Sport einen Frischekick, wenn man sich ordentlich ausgepowert hat und anschließend unter die Dusche geht.

Parfüm Sets für Frauen

Die Damendüfte werden hauptsächlich mit parfümierter Bodylotion im Parfüm Set angeboten. Durch das Auftragen der gleichen Köperlotion lässt sich die Haltbarkeit von Eau de Toilette und Eau de Parfüm verbessern.

Lesen Sie auch unseren Artikel: „Wie hält Parfüm länger auf der Haut?

Hugo Boss Parfüm – perfekte Düfte für alle Anlässe

Ob für Frauen oder Männer bietet diese Mode- und Parfümmarke eine große Auswahl passender Düfte für alle Anlässe. Sei es, dass Sie auf der Suche nach einem eleganten Damenduft sind oder nach einem sportlichen Herrenduft Ausschau halten.

Uns gefallen die Herrendüfte insgesamt etwas besser. Dies mag aber vielleicht auch daran liegen, dass wir bei Damendüften ohnehin andere Parfümmarken bevorzugen oder gerne auf Unisexdüfte zurückgreifen.

Die Parfümmarke Hugo Boss ist bekannt für sportliche Herrendüfte

„Hugo