Fruchtiger Duft: Perris Monte Carlo Mandarino di Sicilia Parfum
Bei diesem Beitrag könnte es sich um Werbung handeln. Weitere Infos finden Sie am Seitenende.

Perris Monte Carlo Mandarino di Sicilia EdP
Heute machen wir mit Ihnen einen olfaktorischen Ausflug nach Bella Italien. Genauer gesagt nach Sizilien. Das Parfüm Perris Monte Carlo Mandarino di Sicilia EdP, 2018 auf den Markt gekommen, verführt mit wundervollen Duftnoten, die uns unmittelbar in die Sonne des Südes auf sonnengeküsste Mandarinenfelder bringen sollen. Sizilianische Mandarine ist das Hauptthema. Auf die Duftreise sind Damen und Herren gleichermaßen eingeladen. Denn diese zitrisch-frische Duftkomposition ist für alle gemacht. Der Unisexduft wurde, wie einige weitere Düfte des Hauses, von Gian Luca Perris komponiert. Seines Zeichen Vizepräsidenten der Parfümmarke Perris Monte Carlo.

Wonach riecht Perris Monte Carlo Mandarino di Sicilia EdP?

Unlängst haben wir aus gleichem Hause das Parfüm Perris Jasmin de Pays EdP vorgestellt. Ein Duft, der sich positiver Bewertungen erfreuen darf. Umso mehr freuen wir uns, heute erneut ein Perris Parfüm kennenlernen zu dürfen. Mit zitrischen Mandarinendüften können wir uns meist sehr gut anfreunden. Deshalb starten wir die heutige Duftbeschreibung mit einem Blick auf die Duftpyramide.

  • Kopfnoten: Italienische grüne Mandarine, Bitterorange, Mandarine, Paraguayisches Petitgrain
  • Herznoten: Jasmin, Rosengeranie, Orangenblüte
  • Basisnoten: Zedernholz, Amber, Moschus

Vor allem die Vorfreude auf den Start ist groß. Ein Mandarinen-Akkord durch und durch.

Duftbeschreibung Manadrino di Sicilia Parfüm von Perris

Die vollständige Perris Monte Carlo Mandarino di Sicilia EdP Duftbeschreibung folgt in Kürze.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.