Beiträge

Rania J Ambre Loup EdP Review / Duftbeschreibung
, ,

Rania J. Ambre Loup

Mit Rania J. Ambre Loup stellen wir nach Rania J. Lavande 44 Review das zweite Nischenparfüm des Dufthauses von Parfümeurin Rania Jouaneh vor. Das Anliegen der herausragenden Parfümeurin ist es, uns die orientalischen Düfte des Nahen Ostens…
Beaufort London Fathom V Perfume Review
, ,

Beaufort London Fathom V

Aus England präsentiert die Nischenmarke Beaufort London Fathom V. Seit 2016 steht dieses Unisexparfüm aus dem Nischenbereich für Damen und Herren zur Verfügung. Es handelt sich um ein grüner, blumiger Fougereduft, der von den beiden…
L'Ateliero Le Provocateur würziges Parfüm für Herren

L’Ateliero Le Provocateur Extrait de Parfum

In der heutigen Duftbeschreibung stellen wir Ihnen ein weiteres Herrenparfüm vor: L'Ateliero Le Provocateur Extrait de Parfum. Unlängst hatten wir Ihnen von der gleichen Parfümmarke bereits den Damenduft L’Ateliero Belle Mademoiselle…
Perris Monte Carlo Jasmin de Pays Duftbeschreibung lesen

Perris Jasmin de Pays EdP

Mit Perris Jasmin de Pays EdP aus dem Jahre 2019 stellen wir heute ein weiteres Parfüm aus dem Bereich der Nischendüfte vor. Es ist ein blumiger, cremiger Duft, der sowohl von Damen, wie auch von Herren getragen werden kann. Die Verpackung…
Viktor&Rolf Spicebomb EdT Herrenduft

Viktor&Rolf Spicebomb EdT

Zweifelsfrei zählt das Parfüm Viktor&Rolf Spicebomb EdT zu einem der bekanntesten Herrendüfte. Erschienen ist das Männerduft im Jahr 2012 und folgt damit dem ungebremsten Erfolgskurs der bombigen Düfte der Parfümmarke V&R. Angefangen…
Wir stellen den Herrenduft Viktor&Rolf Spicebomb Infrared EdT vor

Viktor&Rolf Spicebomb Infrared EdT

Was bei Damenparfüm der Klassiker Flowerbomb ist, ist beim Herrenparfüm Spicebomb. Von beiden Düften gibt es eine ganze Reihe Flanker, die für den großen Erfolg der Markendüfte sprechen. Deshalb muss natürlich jedes Jahr ein neues Parfüm…
Tom Ford Costa Azzurra EdP Duftbeschreibung des Parfums

Tom Ford Costa Azzurra

Im Jahr 2014 erschien der Unisexparfüm Tom Ford Costa Azzurra. Mit zitirsch-frischem Duft entführt das Parfüm auf eine olfaktorische Reise an die Azurblaue Küste. Wir erwarten eine äußerst gelungene Duftkomposition, da Tom Ford Parfüm…
Rosa Pfeffer in Parfüm - so duften die roten Beeren

Rosa Pfeffer Parfüm

Eine beliebte Duftnote in Parfüm ist Rosa Pfeffer, der gelegentlich auch als Pink Pfeffer (Pink Pepper) bezeichnet wird. Die Bezeichnungen “Rosa Beeren” bzw. "Rote Beeren" sind ebenfalls geläufig. Obwohl der Name es vermuten lässt,…
Stephanie Franz

Die Magie der Vanille

Der Duft, der Geschmack, das Aroma von Vanille hat etwas Magisches. Der beliebte Vanilleduft ist in vielen Parfüms eine wichtige und vor allem sehr beliebte Duftnote. Mal überwiegt die Duftnote Vanille in einem Parfüm und macht das Eau…

Gewürze

Gewürze in Parfüm

Aromatische Gewürze sind häufig beliebte Duftnoten in Parfüm für Damen und Herren. Sie zeichnen sich durch intensives Aroma aus, das vitalisiert, belebt und anregt. Dabei gibt es kaum ein Küchengewürz, welches sich nicht als Duftbaustein für Parfums eignet. Denn die Gewürze, die uns in gekochten und gebackenen Leckereien besonders gut schmecken, riechen natürlich auch äußerst gut, wenn sie in einem Duft vorzutreten sind.

Gewürze in Parfüm - volles Aroma

Was sind Gewürze?

Als solches werden Pflanzenteile bezeichnet, die natürliche Aromastoffe und Ätherische Öle beinhalten, welche für den intensiven Geschmack und Geruch verantwortlich sind.

Sowohl Blüten wie auch Blätter, Rinde, Wurzeln, Samenfrüchte als Teile der Gewürzpflanze kommen beim Würzen von Speisen, Gebäck, Getränken und als Riechstoff in Parfüm zum Einsatz. In der Küche werden diese Würzmittel entweder frisch oder in getrocknetem Zustand verwendet. Mal am Stück, mal grob zerstoßen oder fein gemahlen.

In Parfüm kommen die würzigen Duftstoffe entweder als Ätherisches Öl zur Anwendung oder als synthetischer Duftstoff, wenn das natürliche Gewürz zu teuer oder als allergiegefährdende Substanz bekannt ist.

Duftnote Kardamom in Parfüm

Würzige Parfüms – aromatische Reise durch die Duftpyramide

So, wie auf einem Souk, wo uns die vielen Düfte unzähliger Gewürze aus aller Herren Länder mit auf eine Genussreise nehmen, entführen uns auch die Parfümeure mit Gewürzen auf eine olfaktorische Reise voller Aromen.

Dabei können die würzigen Duftnoten in allen Phasen der Duftpyramide vorkommen – einzeln oder in Kombination miteinander. Sie beduften Kopfnote, Herznote, Basisnote des Parfüms oder tauchen in mehreren Stufen der Duftentwicklung auf.

Ein sehr klassischer Verlauf würziger Duftnoten ist pikante Schärfe in der Kopfnote, maritime Kräuter in der Herznote und warme Gewürznoten in der Basisnote.

Die beliebtesten Gewürze in Parfüm

Würzige Düfte enthalten oftmals Küchengewürze und Kräuter, die wir aus der indischen, arabischen oder mediterranen Küche kennen und lieben. Aber es sind nicht nur exotische Gewürze, die in Parfüms die Nase betören.

Sogar Salz, das von den meisten Menschen als geruchlos empfunden wird, kann in einem Parfüm einfach großartig riechen. Ein sehr schönes Beispiel für ein Parfüm mit Salz ist der Damenduft Thierry Mugler Womanity.

Deutlich bekanntere Gewürze in Parfüm sind jedoch:

  • Safran
  • Wacholder
  • Gewürznelken
  • Muskat
  • Vanille
  • Zimt
  • Anis
  • Koriander
  • Tonkabohne

Gewürznelken als Duftnote in Parfüm