Beiträge

Parfums de Marly Haltane EdP Duftbeschreibung des Nischendufts für Herren

Parfums de Marly Haltane

Die Haute Parfumerie ein einen Neuzugang: Parfums de Marly Haltane Eau de Parfum. Der holzig-würzige Herrenduft wurde 2021 lanciert und zunächst exklusiv bei Harrods verkauft. Seit 2022 ist der Nischenduft auf dem deutschen Markt in ausgewählten…
Rania J Ambre Loup EdP Review / Duftbeschreibung
, ,

Rania J. Ambre Loup

Mit Rania J. Ambre Loup stellen wir nach Rania J. Lavande 44 Review das zweite Nischenparfüm des Dufthauses von Parfümeurin Rania Jouaneh vor. Das Anliegen der herausragenden Parfümeurin ist es, uns die orientalischen Düfte des Nahen Ostens…
Rania J Lavande 44 Review - ein wundervolles orientalisches Parfüm
, ,

Rania J. Lavande 44

Das riecht ja mal richtig lecker! Bis dann diese Lavendel-Note durchkommt. So erging es uns, als wir das Nischenparfüm Rania J. Lavande 44 zum ersten Mal aufsprühten und uns eine absolut wunderschöne Kopfnote entgegenkam. Mit Lavendeldüften…
Tauer L'OUDH Perfum 50 ml
, ,

Tauer L’Oudh Eau de Parfum

Tauer L’Oudh Eau de Parfum ist in jeder Hinsicht ein außergewöhnlicher Duft. Vor allem ist er eins: ein krasser Duft! Wer auf keinen Fall auffallen will, sollte die Finger von diesem Parfüm lassen! Jedesmal, wenn ich dieses Oudparfüm…
Pure Oud by Kilian Parfum

Kilian Pure Oud EdP

Unter allen Parfums zu denen wir bisher unsere Duftbeschreibungen verfasst haben, ist uns kein Duft untergekommen, der so edel verpackt und so außergewöhnlich in seiner Duftentwicklung ist, wie das Nischenparfüm Kilian Pure Oud EdP. Kilian…
Tom Ford Costa Azzurra EdP Duftbeschreibung des Parfums

Tom Ford Costa Azzurra

Im Jahr 2014 erschien der Unisexparfüm Tom Ford Costa Azzurra. Mit zitirsch-frischem Duft entführt das Parfüm auf eine olfaktorische Reise an die Azurblaue Küste. Wir erwarten eine äußerst gelungene Duftkomposition, da Tom Ford Parfüm…
Lengling Parfums Munich Discovery Set

Lengling Parfums Discovery Set

Der Mainstream Düfte überdrüssig, haben wir unlängst das Lengling Parfums Discovery Set sowie den neuen Duft Figalo der Münchener Luxus Parfümmarke ausgepackt und erschnuppert. Insgesamt lesen Sie hier also 10 Kurzbeschreibungen der…
SECRET N°IV RITUEL D'ORIENT Parfüm Duftbeschreibung Damenparfüm von Eisenberg Paris

SECRET N°IV RITUEL D'ORIENT Parfüm

Das Jahr 2017 ist ein großartiges Parfümjahr für Kenner der luxuriösen Parfümmarke Eisenberg Paris! Mit der Duftkollektion Les Orientaux Latins offenbart uns Eisenberg gleich mit 12 neuen Eaux de Parfum die zauberhaften Geheimnisse der…
Unisexduft Schwarzlose Berlin Rausch

J.F. Schwarzlose Berlin Rausch Parfüm

Es gibt manchmal eine Begegnung mit einem Parfümflakon, der eine magische Anziehungskraft ausübt. So erging es uns mit J. F. Schwarzlose Berlin Rausch Parfüm. Ein schlichter Flakon mit schwerem Glasboden und scheinbar merkwürdigem Namen:…

Oud Parfums für Damen und Herren

Damendüfte und Herrendüfte mit Oud sind etwas ganz besonderes und meist alles andere als ein gefälliges Parfüm. Die außergewöhnliche Duftnote verleiht Oud Parfums eine orientalisch-holzige Note, die vielfach als überaus sinnlich und mystisch empfunden wird. In unserem Parfümblog stellen wir Ihnen schöne orientalische Düfte und Ouddüfte vor und gehen natürlich auch auf die Gewinnung des Riechstoffs ein.

Oud Parfums für Damen und Herren

Was ist Oud?

Bei Oud, oft auch als Aoud oder Oudh bezeichnet, handelt es sich um das betörend riechende Harz vom Adlerholzbaum (Aquilaria malaccensis). Der Baum und sein Holz werden auch als Agarbaum, Agarwood und Adlerholz bezeichnet.

Wie teuer ist Oud Harz & Adlerholz?

Um das Duftharz von Agarholz gewinnen zu können, braucht es viele Jahre Geduld und die Launen der Natur, weshalb das Adlerholz und sein duftendes Baumharz äußerst kostbar sind.

In höchster Qualität kann 1 Kilogramm Adlerholz bis zu 250.000 Euro kosten und gehört somit zu den teuersten Hölzern weltweit. Gleiches gilt für das ätherische Öl des Adlerholzbaums.

Für 1 Liter Oud in guter Qualität muss man bis zu 50.000 Euro bezahlen, in bester Qualität sind jedoch nach oben hin keine Grenzen gesetzt.

Wie wird Oud gewonnen?

Damit das kostbare Oudharz überhaupt gewonnen werden kann, muss der Adlerholzbaum erst einmal circa 60 Jahre alt werden. Erst in diesem Alter beginnt das Agarholz, unter bestimmten Voraussetzung das wunderbar duftende Oudharz zu bilden.

Um so älter die Adlerholzbäume sind, desto hochwertiger ist das Oudharz. Allerdings ist der natürlich gewachsene Baumbestand im Verhältnis zum stetig wachsenden Bedarf äußerst gering, sodass Adlerholzbäume kultiviert werden.

Befall mit Schimmelpilz regt Adlerholzbaum zur Harzbildung an

Bevor Agarwood sein duftendes Harz fließen lässt, muss der Agarbaum zuvor eine Verletzung oder einen Befall mit dem Schimmelpilz Phomopsis aquilariae erleiden. Durch Pilzbefall oder bewusst durch den Menschen herbeigeführte Schnittverletzung bildet das Adlerholzbaum sein Harz, mit dem er sich gegen Pilzbefall wehrt oder bei Verletzung die Wunde verschließen kann.

Um das Adlerholz-Harz für Kosmetik und Oud Parfums zu gewinnen, wird das zähfließene, ölige, fast schwarze Harz aufgefangen und dann für die Verarbeitung gereinigt.

Erst nach 60 Jahren bilden Adlerholzbäume das Harz

In den ersten Jahren ist die Harzbildung noch sehr gering, weshalb erst im Alter von circa 80 Jahren die Harzgewinnung lukrativ wird. Dies wirkt sich natürlich immens auf den Preis für Oud Parfums aus, insofern sie nicht durch synthetischen Oudgeruch beduftet werden.

Aufgrund der Knappheit natürlicher Baumressourcen sowie der langwierigen wirtschaftlichen Aufforstung und Baumpflege, bevor ein Adlerholzbaum überhaupt in lukrativen Mengen Harz abgibt, steigen die Preise für Oud Parfums kontinuierlich. Die hohe Nachfrage in der Parfümerie nach Ouddüften kann letztlich nur durch synthetische Duftstoffe vollständig gedeckt werden. Ein günstiger Oudduft kann daher kaum noch echtes Oudharz enthalten. Es gibt aber Ausnahmen, so zum Beispiel das phantastische Tauer L’Oudh Eau de Parfum.

Kilian Pure Oud Parfum - beliebtes Unisexparfüm

Die bekanntesten Ouddüfte

Der Herrenduft Yves Saint Laurent M7 aus dem Jahr 2002 ist einer der ersten bekannten Oud Parfums. Dieses Männerparfüm wurde von Tom Ford komponiert und zog mit seiner (damals) skandalreichen Werbekampagne mit einem nackten Mann Aufsehen auf sich.

Dabei ist der betörende Oudduft keinesfalls eine neue Erfindung. In der arabischen Welt parfümiert man sich bereits seit mehr als 2000 Jahren mit diesem erotisierenden Duft.

Auch das sind bekannte Oud Parfums:

  • Tom Ford Oud Wood
  • Giorgio Armani Privé Oud Royal
  • Dior Oud Ispahan
  • Musk Oud by Kilian

Kilian Pure Oud ist ein sehr rauchiges Parfüm
„Oud