Bei diesem Beitrag könnte es sich um Werbung handeln. Weitere Infos finden Sie am Seitenende.

Als Nischendüfte bezeichnet man besondere Parfüms, die bestimmte Eigenschaften aufweisen und sich meist fernab des Mainstreams bewegen. Häufig wird der Begriff Nischenduft gleichgestellt mit einem Luxusparfüm. Es kann durchaus sein, dass ein Nischenparfüm ein sehr luxuriöses Parfüm ist. Allerdings werden auch Damendüfte und Herrendüfte in die Parfümnische katalogisiert, wenn sie wenig bekannt sind. Eine Gemeinsamkeit haben jedoch alle Duftessenzen, die sich in der Nische bewegen: man begegnet ihnen nicht aller Tage.

Nischenparfüm
Pure Oud by Kilian Parfum

Perris Monte Carlo Mandarino di Sicilia EdP

Heute machen wir mit Ihnen einen olfaktorischen Ausflug nach Bella Italien. Genauer gesagt nach Sizilien. Das Parfüm Perris Monte Carlo Mandarino di Sicilia EdP, 2018 auf den Markt gekommen, verführt mit wundervollen Duftnoten, die uns unmittelbar…
Pure Oud by Kilian Parfum

bdk Bouquet de Hongrie EdP

Die Parfümmarke bdk Parfums Paris ist im Bereich der Nischendüfte angesiedelt. In unserer heutigen Rezension geht es um die bdk Bouquet de Hongrie EdP Duftbeschreibung. Da wir bisweilen weder die Marke, somit auch den Duft nicht kennen,…
Pure Oud by Kilian Parfum

Starck Peau d'Amour EdP

Philippe Starck ist französischer Designer und Namensgeber für das Parfüm Starck Peau d'Amour EdP. Erschienen ist der Damenduft im Jahre 2020 - und er ist zum Verlieben schön. Zumindest, was den zauberhaften Flakon angeht. Dieser ist in…
Pure Oud by Kilian Parfum

Graff Lesedi la Rona II EdP

Der Damenduft Graff Lesedi la Rona II EdP ist ein Nischenparfüm, welches im Jahr 2020 erschienen ist. Erhältlich ist der Duft in der Konzentration Eau de Parfum. Dies verwundert. Einerseits wird der blumig-frische Duft in die Reihe der Frühlingsdüfte…
Duftbeschreibung von Panouge Perle Rare Gold Parfum

Panouge Perle Rare Gold EdP

Wegen einem privaten Parfümkauf sind bei uns circa 20 Düfte auf einen Schlag eingezogen. Und so stellen wir auch in unserer heutigen Duftbeschreibung von Panouge Perle Rare Gold EdP ein weiteres Parfüm aus der Reihe der Nischendüfte…
Perris Monte Carlo Jasmin de Pays Duftbeschreibung lesen

Perris Jasmin de Pays EdP

Mit Perris Jasmin de Pays EdP aus dem Jahre 2019 stellen wir heute ein weiteres Parfüm aus dem Bereich der Nischendüfte vor. Es ist ein blumiger, cremiger Duft, der sowohl von Damen, wie auch von Herren getragen werden kann. Die Verpackung…
Mizensir White Neroli Parfum - Duftbeschreibung des zitrisch-blumigen Parfums

Mizensir White Neroli EdP

Seit 2015 ist das Parfüm Mizensir White Neroli EdP auf dem Markt. Ein zitrischer, frischer, blumiger Duft, tragbar von Damen und Herren. Komponiert wurde der Duft von niemand Geringerem als der Meisternase Alberto Morillas, aus dessen Hand…
Clean Reserve Solar Bloom - Duftbeschreibung auf Das-Duftparadies.de

Clean Reserve Solar Bloom EdP

Heute stellen wir Clean Reserve Solar Bloom EdP vor. Ein Parfüm, welches von Damen und Herren getragen werden kann. Ob es sich dabei wirklich um ein Unisexparfüm handelt? Wir haben da so unsere Zweifel. Aber wir lassen uns auf die Riechprobe…
Nischenparfüm Acqua di Parma Chinotto di Liguria Duftbeschreibung

Acqua di Parma Chinotto di Liguria EdT

Acqua di Parma Chinotto di Liguria EdT ist ein Duft aus der Kollektion Acqua di Parma Blu Mediterraneo. Die blaue Parfümkollektion entführt uns in mediterrane Gefilde. Dieser Duft hier, der von Damen und Herren getragen werden kann, wurde…
Acqua di Parma Camelia Eau de Parfum Duftbeschreibung auf Das-Duftparadies.de

Acqua di Parma Camelia EdP

Das im Jahr 2019 lancierte Parfüm Acqua di Parma Camelia EdP ist ein zitrisch-frischer Duft mit blumigem Charakter. Zwar liegt uns "nur" eine Parfümprobe des Dufts vor, der LVMH (Moët Hennessy Louis Vuitton) vermarktet wird. Aber jene…
M8Moods EdP Duftbeschreibung

M8MOODS Dolce EdP

Es gibt Parfümmarken, von denen man zuvor noch nichts gehört hat, von denen man sich aber erhofft, dass sie gut sind. So eine ist uns begegnet. Aus der Reihe möchten wir Ihnen heute M8MOODS Dolce EdP vorstellen. Die offizielle Duftbeschreibung…
Pure Oud by Kilian Parfum

Kilian Pure Oud EdP

Unter allen Parfums zu denen wir bisher unsere Duftbeschreibungen verfasst haben, ist uns kein Duft untergekommen, der so edel verpackt und so außergewöhnlich in seiner Duftentwicklung ist, wie das Nischenparfüm Kilian Pure Oud EdP. Kilian…

Was ist ein Nischenparfüm?

Die Definition, was ein Nischenparfüm ist, ist gar nicht so einfach. Eine gängige Definition des Begriffs “Niche Fragrences” ist die Anmerkung, dass man diesen Düften nicht häufig im Alltag begegnet. Dies ist prinzipiell auch richtig. Einerseits, weil Nischendüfte selten in der normalen Parfümerie erhältlich sind. Andererseits, weil Nischenparfüm sich im gehobenen Preissegment bewegt und sich nicht jeder diesen persönlichen Luxus leisten kann oder leisten möchte.

Jedoch sind dies nicht die einzigen Faktoren, die ein Nischenparfüm ausmachen, wenngleich der Übergang zwischen einem hochpreisigen Luxusparfüm und einem Nischenduft mitunter fließend sind.

Eines der hauptsächlichen Unterscheidungsmerkmale von Nischenparfums zu Mainstreamdüften und Designerdüften liegt meist in der Entstehungsgeschichte des Duftes.

Wie entsteht ein Nischenparfüm?

Die Entwicklung eines neuen Parfüms hat heute kaum mehr etwas mit der ursprünglichen Romantik des Parfümeurberufs zu tun. Heute geht jedem neuen Parfümlaunch eine umfangreiche Marktanalyse voraus; die Parfümentwicklung unterliegt einem knallharten Marketingkonzept, das dem Parfümeur bzw. den Parfümeuren strikte Vorgaben macht, die das Endprodukt zu erfüllen hat. Mehr dazu erfahren sie in unserem Artikel “Wie entsteht ein neues Parfüm?”.

Mehr schöpferische Freiheiten bei Nischendüften

Anders verhält es sich, wenn ein Nischenparfüm entsteht. Bei seiner Entstehung arbeitet ein Parfümeur, eine kleine Parfümerie oder eine Nischenmarke in Eigenregie und experimentell. Es bestehen meist keine oder nur sehr wenig Vorgaben, die zu erfüllen sind.

Bekanntere und größere Nischenmarken wie etwa die Maison Francis Kurkdjian beauftragen in der Regel fest angestellte Parfümeure mit der Konzeption neuer Parfümrezepturen. Diese genießen den für den Beruf eher ungewöhnlichen Freiraum, sich experimentell einer neuen Parfümkreation widmen zu dürfen.

Budget, Zeit, Qualität – von allem darf es mehr sein

Den Meisternasen steht zur Erschaffung eines neuen Nischenparfums ein weitaus höheres Budget zur Verfügung, was sich häufig durch sehr großzügig verwendete und besonders hochwertige Parfümöle bemerkbar macht. Ebenso steht mehr Zeit zur Verfügung, um sich mit reichlich Kreativität der Perfektion einer Parfümkreation im Nischenbereich zuzuwenden.

Unter dieser schöpferischen Freiheit entstehen dann außergewöhnliche, großzügig und exzellent formulierte Nischendüfte, die exklusiv vertrieben werden und bewusst nicht für den breiten Massenkonsum gemacht sind.

Insbesondere im Nischenbereich weiß man ohnehin darum, dass Männer und Frauen für ein sehr gut gemachtes und qualitativ hochwertiges Parfüm bereit sind, weitaus mehr zu zahlen, als für ein 08/15 Mainstreamparfüm. Groß angelegte Werbekampagnen sind daher nicht erforderlich.

Nischenparfüm – oftmals verhältnismäßig geringe Produktionsmengen

Dass Nischenparfüm in der Regel nicht in allen Parfümerien erhältlich sind, liegt auch darin begründet, dass diese exklusiven Parfümschöpfungen aufgrund der hochwertigen Inhaltsstoffe sowie aufwendiger Herstellungsverfahren nicht in unbegrenzten Massen produziert und abgefüllt werden können.

Selbstverständlich unterliegen auch Nischendüfte bestimmten Marketingstrategien. Ein Schwerpunkt liegt unter anderem darauf, jene Düfte nicht als Massenware zu vermarkten, um die Exklusivität der Nischenmarke aufrecht zu erhalten.

Parfümmarken im Nischenbereich vertreiben ihre Düfte deshalb oft nur in der eigenen Maison bzw. Boutique oder arbeiten mit einigen ausgewählten Vertriebspartnern zusammen.

Viele Nischenlabels öffnen sich dem Mainstream-Vertrieb

Obwohl die Gründung einer Parfüm Nischenmarke häufig höchster Qualitätsanspruch, Liebe zum Parfümeurberuf, herausragendes Talent, Kreativität und die Passion zum Individualismus vorgeht, können oder wollen sich nicht alle Nischenlabels dauerhaft dem großen Markt verschließen.

So haben wir im persönlichen Kontakt mit zwei Gründern einer Parfümmarke erfahren, dass diese bewusst ihre Düfte nicht als Nischenparfüm bezeichnet wissen wollen. Diese Gründer legen größten Wert darauf, ihre Parfümkollektionen explizit als Luxusparfüm zu führen, wenngleich die Kreationen definitiv alle Kriterien von Nischendüften erfüllen.