Legend von Mont Blanc
Bei diesem Beitrag könnte es sich um Werbung handeln. Weitere Infos finden Sie am Seitenende.

Wir freuen uns auf die Montblanc Legend EdT Duftbeschreibung, denn diese Marke hat uns in der Jugend begleitet. Montblanc gilt als eine bodenständige Marke, die gleichsam auch für Eleganz, guten Geschmack und Erfolg steht. Das ideale Label, um einen Duft namens Legend zu erschaffen, denn das Brand steht für höchste Qualität und Luxusartikel, die Männern gefallen.

Denken Kinder der 1970er und 1980er Jahre an die Marke, fallen zunächst hochwertige und handgefertigte Schreibwaren ein. Andere Luxusprodukte wie Uhren, Lederwaren, Schmuck, Brillen und Parfüm kamen erst später hinzu. Luxus, hochwertigste Produkte, geprägt von konsequenter Eleganz, sind auch heute noch das Markenzeichen. Es wundert nicht sonderlich, dass Montblanc Legend EdT, ein Eau de Toilette für Männer aus dem Jahre 2011 in seiner Qualität mit einem Eau de Parfum gleichzusetzen ist. Das Montblanc Parfüm, welches von Olivier Pescheux komponiert wurde und in Türchen Nummer 5 des Adventskalenders von Annick Goutal versteckt war, ist sehr lange anhaftend und mit würzig-maskuliner Note, die gefallen dürfte.

Mont Blanc Legend Eau de Toilette Parfuemprobe

So duftet Montblanc Legend

Das EdT kommt in einem Flakon daher, der an einen edlen Flachmann erinnert. Als Topping eine recht einfache und stilvolle Kappe, darunter ein silberfarbener Besatz mit dem Markenlogo. Der Korpus der Flasche ist in Schwarz gehalten.

Nichts Dekadentes, nichts besonders Auffälliges und eben mit dem legeren Selbstbewusstsein, wie es bei Montblanc markentypisch ist. Schlicht, bodenständig und doch extrem elegant.

Die Duftnoten im Herrenparfüm

  • Kopfnote: Bergamotte, Lavendel, Zitrusfrüchte, Lit
  • Herznote: weiße Zeder, Rose, Jasmin
  • Basisnote: Evernyl, Sandelholz, Tonkabohne

Das Opening: frisch geduscht

Ananas, Bergamotte, Lavendel und Litsea Cubeba. Obwohl Ananas, Bergamotte sowie die Duftnote Litsea Cubeba den frisch-fruchtig-zitrischen Eröffnungs-Akkord bilden und man einiges an fruchtiger Süße vermuten könnte, beginnt Montblanc Legend EdT herb und maskulin, mit der Affirmation eines typischen Männerduschgels.

Legendäre Herznote

Der Lavendel hält sich zurück und zeigt sich allenfalls im Hintergrund, wenn es hinüber geht ins Herz. Bevor sich die Herznote eröffnet, zeigen sich pudrige und schwefelartige Noten, die Montblanc Legend EdT zur echten Legende werden lassen. Diese Beimischung, die zunächst die Oberhand gewinnt macht einen kernig-würzig-aromatischen Männerduft aus, der in seiner Stärke sehr untypisch ist bei einem Eau de Toilette für Männer. Die Sillage bleibt in einem sehr angenehmen Rahmen, wenn es nun zum Herzen aus Eichenmoos geht.

Legend von Mont Blanc

Überraschend lange Haltbarkeit

Der Fougère Duft mündet bei der Basisnote in einen Akkord von Evernyl, Sandelholz und Tonka ein, wobei Evernyl nichts anderes ist, wie ein Ersatzriechstoff für Eichenmoos. Zwar bremst dies ein wenig die Wandlungsfreudigkeit bei diesem Montblanc Legend Parfüm, doch tut dies diesem wunderbaren Männerparfüm keinen Abbruch. Sandelholz und Tonka lassen Montblanc Legend Eau de Toilette nach vielen Stunden würzig und holzig aber mit der sinnlich-aromatischen Süße der Tonka maskulin ausklingen. Ein perfekter Duft, der als Geschenk für wohl jeden Mann das Passende sein dürfte.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.