Humiecki & Graef Candour EdT Duftbeschreibung

Humiecki & Graef Candour
Grün, würzig, Candour. Mit Humiecki & Graef Candour haben wir uns für ein nischiges Eau de Toilette entschieden. Das ist ja mal ganz was Neues. Die Nasen von Das-Duftparadies.de haben ein EdT mit 100 ml gekauft. Ja, warum nicht. Auch wir dürfen doch mal mit unseren Gepflogenheiten brechen. In der letzten Zeit haben wir ja jede Menge Nischendüfte vorgestellt, vornehmlich schwere, intensive orientalische Düfte. Wunderbare Düfte! Da brauchen auch wir mal etwas Leichteres für zwischendurch. Außerdem ist ja jetzt die perfekt Zeit für Frühlingsdüfte und Sommerdüfte. Aber: Es handelt sich um Eau de Toilette Concentree. Ganz so zart wird das Parfüm nicht sein.

Lesetipp: Diptyque L’Ombre Dans L’Eau EdP – ein blumig-grüner Frühlingsduft.

Humiecki & Graef Candour Eau de Toilette 100 ml Flakon und Box

Humiecki & Graef Candour – ein unliebsamer Nischenduft?

Erschienen ist das Nischenparfüm Humiecki & Graef Candour im Jahre 2012. Es wird derzeit wohl nicht mehr produziert. Dies mag unter Umständen daran liegen, dass die Duftkomposition in der Parfüm-Community nicht ganz so gut ankommt.

Nachvollziehen können und wollen wir das nicht. Denn Candour erzählt uns eine wundervolle Geschichte, auf die wir später näher eingehen – und die Zusammenstellung der Duftnoten hat uns becirct.

Nischenparfüm Humiecki & Graef Candour Flakon mit Kork Kappe

“Les Christophes” – die Meisterparfümeure

Komponiert wurde das Parfüm von Christophe Hornetz und Christophe Laudamiel, oft auch als “Les Christophes” benannt. Beide gehören nicht zu den bedeutsamsten Parfümeuren, blicken noch nicht auf allzu viele Düfte zurück. Aber das hat ja nichts zu heißen.

Christophe Hornetz war mehrfach für die Maison Humiecki & Graef sowie früher sehr häufig für Mugler tätig, hat aber neben zahlreichen weiteren auch diese Düfte komponiert:

  • The Zoo Spacewood
  • Mugler Le Parfum Absolu Jasmin
  • Mugler Boutique Baldini

Christophe Laudamiel war mehrfach für die Parfümmarke “The Zoo” tätig, hat an vielen alten Thierry Mugler Düften mitgewirkt und unter anderem diese Düfte komponiert:

  • Tom Ford Amber Absolute
  • Estee Lauder Youth Dew Amber Nude
  • Nest Passiflora

Kölner Maison Humiecki & Graef

Humiecki & Graef ist ein deutsches Parfümunternehmen mit Hauptsitz in Köln, angesiedelt in der Haute Parfumerie. Gegründet wurde die Maison von Sebastian Fischenich und Tobias Müksch. Der Markenname geht auf die Mädchennamen ihrer Großmütter zurück.

Zwei Frauen – aus einer anderen, schicksalsreichen Zeit

Katarina Gräf, Großmutter von Tobias Müksch, stammte aus dem Westerwald, wuchs in ärmlicher Region auf und war lange als Hausangestellte in den Niederlanden tätig. Seinerzeit war Katarina Gräf eine sehr moderne Frau, bekam im Alter von 40 Jahren ihr erstes Kind. Zu diesen Zeiten keine leichte Situation.

Humiecki war der Mädchenname von Sebastian Fischenichs Großmutter. Innerhalb der polnischen Aristokratie ein großer Name. Die adlige Familie Humiecki wurde von Zaren Ende der 1930er Jahre nach Mitteleuropa verbannt.

Als Sebastian Fischenich und Tobias Müksch geschäftlich zusammenfanden, nahm das Schicksal ihrer beiden Großmütter großen Einfluss auf die Unternehmensphilosophie der Gründer.

Ehrliche Düfte & Geschichten, vom Leben geschrieben

In einem Interview antwortete Sebastian auf die Frage, warum die Erinnerungen an die Großmütter in zeitgenössischen Luxus herübergetragen wird, spontan:

„Es geht um Ehrlichkeit!“

Vielleicht meinte er damit die Ehrlichkeit, dass es im Leben nicht nur gute oder nur schlechte Zeiten gibt und auch zwischen Mann und Frau es eben nicht immer nach Plan läuft.

 

Die Gründer der Parfümmarke Humiecki & Graef möchten mit ihren Nischendüften von Stereotypen abkehren. Nicht Düfte für Frauen erschaffen, von denen man nur träumen kann. Nicht Düfte für Männer, die auf den sportlichen Don Juan reduziert werden. Vielmehr war es das Anliegen, die Geschichten von Menschen olfaktorisch zu erzählen.

Inspirationen statt vorgeschriebene Konzepte

In der Zusammenarbeit mit den beiden Parfümeuren Christophe Laudamiel und Christophe Hornetz haben die Gründer ihre Visionen in Zeichnungen kommuniziert. Ein Gesicht, ein Ausschnitt aus einem Gemälde, manchmal auch einzelne Worte. Anders als bei Mainstreamdüften folgt die Entwicklung von Humiecki & Graef keinem starren Marketingkonzept, sondern Visionen und Ideen. So erzählt uns Humiecki & Graef Candour die Geschichte eines sich einst liebenden, aber getrennten Paares, das sich nach vielen Jahren wieder begegnet. Candour, das heißt übersetzt “Offenheit”.

Nischenduft Humiecki & Graef Candour Flakon - Banderole & Sprühkopf

Humiecki & Graef Candour Duftnoten

Unsere Vorliebe für orientalische Düfte, die Liebe zu blumigen Düften, Gourmandparfums und Sandelholz machte es unmöglich, Humiecki & Graef Candour nicht interessant zu finden. Dies sind die Duftnoten im Parfüm:

  • Galbanum
  • Unterholz
  • Ingwer
  • Iris
  • Kalmus
  • Kardamommilch
  • Lavendel
  • Maiglöckchen
  • Mandel
  • Olivenblatt
  • Salbei
  • Sandelholz
  • Vanille
  • Veilchenblatt

In Kürze finden Sie hier die ausführliche Duftbeschreibung von Humiecki & Graef Candour.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.