Lesen Sie jetzt zum Parfüm John Galliano EdP Duftbeschreibung

John Galliano Eau de Parfum

Dem Skandal näher als der Ehre: John Galliano. Mit John Galliano Eau de Parfum liebäugelte unsere Redaktion schon lange - es sollte es nur eine Frage der Zeit sein, bis wir diesen sensationellen Parfümflakon endlich in Händen halten…
Parfüm Womanity Thierry Mugler Key-Collection

Thierry Mugler Womanity Parfüm

Außergewöhnlich & Feminin: Thierry Mugler Womanity Parfüm. Im Jahr 2010 polarisiert ein neu gelaunchter Duft wie kein anderer in diesem Jahr. Womanity aus der Hand des extrovertierten Designers Thierry Mugler enthält Duftgeber, die…
JOOP LE BAIN Eau de Duftbeschreibung Parfum 40 ml Flakon

JOOP! LE BAIN

Die Parfümmarke Joop! schrieb mit ihrem ersten Parfüm unter dem ursprünglichen Namen 'Joop' Geschichte. Der erste Duft dieser Marke kam als Damenparfüm 1987 auf den Markt und fand sofort als Eau de Toilette seine Anhängerinnen. Ein phantastischer…
Aura by SWAROVSKI Eau de Toilette und Medaillon

Aura by SWAROVSKI

Clarins verführt mit Aura by SWAROVSKI Eau de Toilette - ein neuer Damenduft, lanciert in März 2012. Bei wohl kaum einem Duft ließe sich der Name des Parfüms mit mehr Definitionen umschreiben, wie der von Aura by SWAROWSKI. So steht…
Lancome Poeme EdP

Lancome Poême EdP

Lancome Poême EdP - dieses Damenparfüm ist Liebe pur! Jacques Cavallier-Belletrud ist der Parfümeur hinter dem eleganten, tiefen und warmen Eau de Parfum, das im Bereich der Damendüfte ein absoluter Duftklassiker ist. Dieser Duft ist…
Damenparfüm Thierry Mugler Angel EdP 15 ml

Thierry Mugler Angel Eau de Parfum

Eine magische Duftbeschreibung: Thierry Mugler Angel EdP - ein Gourmandparfüm der Extraklasse!  Wir kennen und lieben den Duft schon von Anfang an. Kaum ein weltberühmter Designer erteilt seine Lizenz, aber auch seine persönliche Attitüde…
Damenparfüm Beauty Calvin Klein Duftbeschreibung

Calvin Klein Beauty & SHEER Beauty Vergleich

Calvin Klein Beauty & SHEER Beauty Vergleich. Im Februar 2012 wurden die neuen Düfte 2012 vorgestellt. Darunter auch Calvin Klein´s SHEER Beauty, gelaunched von Coty Prestige. Wir hatten darüber in diesem Artikel bereits berichtet.…
Gloria Vanderbilt Eau de Toilette Duftbeschreibung

Gloria Vanderbilt EdT

Ein flacher Flakon mit schlichtem, goldfarbenen Verschluss und unverkennbarem Relief eines Schwans bilden das Erscheinungsbild des Damenparfüms Gloria Vanderbilt EdT. Der Karton, in welchem das Eau de Toilette ruht, zeigt sich rosig, gülden,…
Parfüm Haram Brecourt Duftbeschreibung

Brecourt Harâm EdP

Die zauberhafte Parfümeurin Emilie Bouge ist der kreative Kopf hinter einer französischen Parfümmarke, von der wir schon einige Düfte vorgestellt haben: Brecourt Mauvais Garcon, Brecourt Eau Libre, Brecourt Contre Pouvoir. Heute geht…

Parfum Damen

Parfum Damen – Duftbeschreibungen

Unsere Kategorie Parfum Damen beschreibt tolle Düfte für Frauen. Dabei stellen wir beliebte Damendüfte und Nischendüfte vor, die uns besonders gut gefallen. Innerhalb der Duftbeschreibungen verlinken wir verschiedene Duftnoten, die im Frauen Parfum präsent sind oder dem Eau de Parfum das gewisse Etwas verleihen.

Um Ihnen ein Parfum für Frauen bestmöglich zu beschreiben, wenden wir häufig die bildhafte Sprache in Verbindung mit beschreibende Attributen an. Sehr gerne laden wir Sie ein, uns auf die spannende Reise der ersten Begegnung mit einem Duft zu begleiten – so, wie bei diesem Versace Parfum. Denn oftmals verbindet ein Parfum Damen mit einer ganz besonderen Anekdote. Oder wir setzen beim Tragen bestimmter Düfte (wie etwa dem skandalträchtigen Yves Saint Laurent Parfum Black Opium) ein Statement.

Bestes Parfum Damen – unsere Top 10

Wenn man uns fragt „Welches Parfum ist auf Platz 1?„, kann es nur eine Antwort geben: Vivienne Westwood Boudoir. Dieser herausragende Damenduft ist in Haltbarkeit, Duftintensität und Kreativität unschlagbar! Leider wurde seine Produktion eingestellt. Es werden nur noch Restbestände abverkauft. Unser zweiter Lieblingsduft erschien als limitierte Edition erschienen, deshalb ebenfalls nicht mehr erhältlich.

Nun unsere TOP 10 Parfum Damen:

  1. Vivienne Westwood Boudoir
  2. Thierry Mugler Parfum Alien Le Gout du Parfum / Taste Of Fragrance
  3. Thiery Mugler Womanity
  4. Rania J. Ambre Loup
  5. Sisley Izia la Nuit EdP
  6. Panouge Perle Rare Gold EdP
  7. Gucci Guilty Absolute Pour Femme
  8. Giorgio Armani Terra di Gioia EdP
  9. Guerlain Aqua Allegoria Mandarine Basilic EdT
  10. Paco Rabanne Lady Million Empire Eau de Parfum

Frauen lieben Parfums

Zweifelsfrei bilden die wichtigste Zielgruppe für Parfum Damen in einem Altersbereich von 50 bis 59 Jahren, wenn man Statistiken Glauben schenken darf. Insbesondere luxuriöse Düfte für Frauen, welche sich im mittleren bis gehobenen Preissegment bewegen, profitieren von ihrer stärkeren Kaufkraft sowie der Bereitschaft reiferer Damen, für ein Luxusprodukt mehr Geld auszugeben.

Allerdings ist Damenparfüm nicht nur für etwas ältere Damen von wichtiger Bedeutung. Auch junge Frauen legen zunehmend Wert darauf, gut zu riechen. Sie wissen darum, dass mit einem tollen Parfum Damen ihre Außenwirkung positiv verstärken können.

So wirkt eine parfümierte Frau selbstbewusst, sportlich, romantisch, anziehend, verführerisch – je nachdem, welches Parfum sie auflegt und welche Duftnoten enthalten sind.

Jedoch geben jüngere Damen eher etwas weniger für Parfums aus. Frauen in jüngerem Alter bevorzugen tendenziell günstigere Mainstream-Düfte. Sie kaufen Damenparfüm häufiger in der Drogerie, während ältere Frauen mit höherer Kaufkraft vornehmlich Luxusparfüms sowie Nischendüfte in Parfümerien und erlesenen Maisons kaufen.

Parfum Damen - die besten Damendüfte entdecken

Welches Parfum Damen kaufen?

Für jeden Geschmack gibt es passendes Damenparfüm. Düfte für Frauen unterscheiden sich in ihrer Duftrichtung, aber auch in der Konzentration der Parfümöle.

Als Frühlingsdüfte für Damen ist die Konzentration Eau de Toilette (EdT) beliebt. Eau de Toilette ist weniger intensiv als Eau de Parfum (EdP) oder Eau de Extrait.

In kalter Jahreszeit greifen Frauen lieber zu den stärkeren Parfümvarianten. EdP und Extrait de Parfum duften intensiver, weisen längere Haltbarkeit auf, passen sehr gut zum Herbst und Winter.

Beliebteste Duftnoten Parfum Damen

Als Duftnoten bezeichnet man einzelne ätherische Parfümöle, welche als Komponenten zur Formulierung von Kopfnote, Herznote, Basisnote verwendet werden. Zusammen bilden sie die Duftpyramide des Parfums.

Zu den besonders beliebten Duftnoten für Frauen zählen:

Parfum Damen: Rosenblüte als beliebte Duftnote in Damenparfüm

Süße und blumige Parfums für Damen

Insbesondere süße und blumige Noten im Parfum eignen sich dazu, die eigene Weiblichkeit zu unterstreichen. Blumige Düfte enthalten häufig florale Duftnoten wie:

Für ein Date, bei dem man als Frau flirten, vielleicht sogar den Mann verführen möchte, kann ein feminines Parfum Damen noch attraktiver machen.

Modern & selbstbewusst

Allerdings möchten viele moderne Frauen gar nicht als “zuckersüßes Püppchen” auftreten, sondern sich selbstbewusst und unabhängig präsentieren. Ein Parfum mit würzigen, herben oder konträren Noten kann also die bessere Wahl sein.

Grundsätzlich kann nahezu jede in der Parfümbranche verwendete Duftnote im Parfum Damen gefallen. Tendenziell assoziiert man beispielsweise die Duftnote Bergamotte, welche der Zitrone sehr ähnlich riecht, eher mit einem sportlichen Frischduft für Männer.

Trotzdem kann zitrische Bergamotte genauso schön die Kopfnote in einem Frauenparfüm formulieren. Vor allem, wenn jene spritzige Zitrusfrische zum Beispiel mit dem Duft einer reifen Mandarine versüßt wird.

Ebenso verhält es sich in anderer Richtung. Der zarte, eher feminin wirkende Duft von Veilchen sorgt in vielen Herrendüften für einen wunderschönen Kontrast, welcher eher maskulinen Duftnoten etwas von ihrer Härte nimmt und dem Herrenduft eine sehr anziehende Note verleiht.

Es gibt also keine typischen weiblichen Duftnoten, welche dafür sorgen, dass ein Parfüm Damen automatisch gefällt. Viel wichtiger sind Kombination und Dosierung einzelner Duftnoten. Erst durch gekonnte Formulierung eines Parfums entscheidet sich, ob es sich tendenziell um Frauenparfüm oder Herrenparfüm handelt.

Als Frau Herren Parfüm tragen?

Definitiv! Herrendüfte enthalten oftmals mehr Duftanteile würziger und herber Parfümöle. Als solche würde man – oberflächlich – beispielsweise folgende Duftnoten betrachten:

Da alle guten Parfums mit der Haut des Trägers oder der Trägerin spielen, entwickelt sich der gleiche Duft auf jeder Haut individuell. Aufgrund dieses Zusammenspiels von Parfüm mit Körperchemie lässt sich niemals vorhersagen, wie auf der eigenen Haut ein Parfüm riechen wird.Duftbeschreibung von Herrenparfüm Prada Luna Rossa Black Eau de Parfum

Insbesondere eher süße Herrendüfte, die balsamisch und mit Süße formuliert sind, können als Parfum Damen besonders ansprechen. Ein Klassiker, welcher als sehr maskuliner Herrenduft bekannt ist, ist Davidoff Zino. Das Parfüm Zino ist ein würziger, warmer Herrenduft. Er verschmilzt auch auf weiblicher Haut wunderbar, kann deshalb sehr gut von Frauen getragen werden.

Prada Luna Rossa Black Eau de Parfum ist ein phantastischer Herrenduft, der uns an Frauen ebenfalls sehr, sehr gut gefällt. Probieren Sie es mal aus.

Unisexparfüm für Frauen?

Aber klar! Haben wir gerade erfahren, dass es keine typisch weibliche oder typisch männliche Duftnoten gibt, sondern es bei der Parfümauswahl stets auf die Kombination verschiedener Parfümöle ankommt, ist es absolut denkbar, dass Männer und Frauen das gleiche Duftwasser tragen und sich der Geruch des Parfums mit der Haut von Träger oder Trägerin zu einem individuellen Duft entwickelt.

Luxuriöse Parfümmarken wie J.F. Schwarzlose Berlin und Lengling Munich gehen immer mehr davon weg, ihr Parfum Damen oder Herren zuzuordnen. Solche Düfte werden als Unisexdüfte auf den Markt gebracht – ohne jegliche Einschränkung, für wen dieses Parfum entwickelt wurde oder geeignet erscheint.

Uns persönlich gefällt dieser Trend in der Parfümbranche sehr gut, da unsere weiblichen und männlichen Redaktionsmitglieder ohnehin alle Düfte testen. Unabhängig davon, ob das Parfum für Frauen oder Männer empfohlen wird.

Kilian Pure Oud Parfum - beliebtes Unisexparfüm

Das Oudparfüm Kilian Pure Oud ist ein Unisexduft, der dieses Phänomen sehr gut verdeutlicht. Als wir zum ersten Mal dieses Nischenparfüm gerochen haben, wußten wir zunächst nicht, was wir davon halten sollen. Sein Duftcharakter ist geprägt von rauchigen und dreckigen Noten. Ein absolut polarisierender Duft.

Abwechselnd zwischen Reifenabrieb, Oud und Werkstattdreck sich auf der Haut zu präsentieren, kann man sich vielleicht gerade noch vorstellen, diesen Duft an einem kernigen Mann zu riechen. Aber ob ein solches Parfum Damen zum Tragen des Dufts verlockt?

Ja! Und wie! Denn ein solcher Unisexduft kann für das gewisse Etwas sorgen, zudem auch sehr anziehend wirken. Eine Frau, welche sich für ein derart ambivalentes Parfüm entscheidet, spielt ganz bewusst mit ihrer Wirkung auf andere Menschen.

Sie möchte auf gewisse Art mit dem ausgewählten Parfum Abstand herstellen, gleichzeitig kokettieren. Mit ihrem aufgelegten Duft strahlt sie kühle Distanz aus, eröffnet aber auch gleichzeitig Aussicht auf Nähe. Denn jeder, der die Sillage von Pure Oud by Kilian wahrnimmt, ist hin- und hergerissen. Erst recht, wenn das Oud Parfum Damen tragen.

Welche Duftrichtungen bei Parfum Damen gefällt

Auch hier gibt es keine festen Regeln. Das perfekte Parfüm für Frauen sollte immer anlassbezogen oder stimmungsbezogen aufgelegt werden. Und dies ist ja glücklicherweise jeden Tag aufs Neue möglich.

Als Duftrichtung bei einem Parfüm wird der Charakter des Dufts bezeichnet. Ein Frauenparfüm kann romantisch, sportlich, aquatisch, blumig oder würzig sein.

Keinesfalls sind bei Parfum Damen lediglich auf eine bestimmte Duftrichtung festgelegt. Allenfalls für maskuline Frauen könnte man vielleicht sehr blumige, romantische und zarte Damendüfte als eher weniger gut geeignet empfinden. Jedoch sollte jeder Mensch genau das Parfüm tragen, was ihm selbst gefällt – ob es nach Auffassung der Mitmenschen passt oder nicht, kann ziemlich egal sein. In erster Linie darf es ruhig darum gehen, ob die Parfümträgerin sich mit dem Parfüm wohlfühlt.

Sportliche Parfums für Frauen

Eine Frau, die zum Sport geht, legt bevorzugt ein frisches Parfüm mit aquatischen Noten auf. Der Duft eines solchen Parfums für Frauen kann die Motivation beim Sport erhöhen. Auch strahlt er die Sportlichkeit der Frau auf ihre Mitmenschen aus. Ein blumiges, romantisches oder sehr süßes Parfüm wie zum Beispiel ESCADA Absolutely Me wäre im Gym, in der Turnhalle oder auf dem Sportplatz unpassend.

Zitrische Düfte mit wenig Süße, der Duft von frischer Meeresbrise oder würzige Duftrichtungen, die vitalisierende Kräuter wie Oregano, Thymian oder Rosmarin enthalten, fügen sich wunderbar mit der sportlich-aktiven Seite der Frau zusammen.

Romantisches Parfum Damen

Verbringt man mit dem Partner einen romantischen Abend zu zweit, sind romantische Parfums perfekt. Wie wäre es mit Rosenparfüm? Ein nicht überdosierter Rosenduft wirkt sehr anziehend, schafft Vertrauen, duftet feminin. Vorsicht ist bei Damaszener Rose als Duftnote geboten. Diese macht häufig ein Parfüm für Frauen sehr schwer, kann dann vom Gegenüber eher als distanzierend wahrgenommen werden. Unter den romantischen Düften gefällt oft Chloe Parfüm Damen und Herren sehr gut.

Romantisches Parfum Damen: Escada Damenparfüm bei Frauen beliebt

Für Leichtigkeit und romantische Verspieltheit kann ein Parfüm mit Rose in Kombination mit Himbeere oder leicht dosierten weißen Blüten sorgen.

Elegantes Parfum Damen

Bestimmte Duftstoffe verleihen Damenparfüm eine gehörige Portion Eleganz. Hauptsächlich sind es weiße Blüten. Diese dürfen in einem eleganten Parfüm für die Frau nicht fehlen. Ganz klassisch:

Duftbausteine Jasminblüte oder Jasmin Absolue.

Jasmindüfte polarisieren. Sie sind häufig sehr intensiv, haben meist überdurchschnittliche Haltbarkeit. Dies mag nicht jede Frau. Trotzdem sind elegante Düfte für den Abend sowie für einen besonderen Anlass beliebt, weil sie stilvoll sind, ihre Eleganz zu Anlässen passt, die man nicht jeden Tag erlebt.

Gourmand Parfüm Damen

Sehr beliebt ist auch die Duftrichtung Gourmand. Gourmandparfüm ist tendenziell eher für Frauen geeignet, da diese besondere Duftrichtung vornehmlich süß ist. Gourmandparfums riechen wie köstliches, kalorienreiches Dessert, Torte oder Süßspeise.

Zwar gibt es leichte Gourmanddüfte, welche hervorragend zu jüngeren Frauen passen. Jedoch tendieren viele Gourmandparfums zu einer gewissen Schwere und Intensität, weshalb diese Düfte eher von reiferen Frauen getragen oder für besondere Anlässe aufgelegt werden.

Letztlich gilt hier natürlich auch: Wenn ein Parfum Damen gefällt, können sie jeden Duft dann auflegen, wenn sie es möchten. So pfeift eines unserer Redaktionsmitglieder auf jegliche Konventionen. Da geht auch morgens um 8 Uhr im Büro Thierry Mugler Womanity oder Thierry Mugler Alien Parfüm – für uns bestes Damen Parfum.

Absolut beliebt: Thierry Mugler Alien Parfüm Frauen