Ralph Lauren Herrenduft Ralphs Club Parfümprobe beim Öffnen
Bei diesem Beitrag könnte es sich um Werbung handeln. Weitere Infos finden Sie am Seitenende.

Im Jahr 2021 erhalten die Herrendüfte reichlich Nachwuchs. Einer davon ist das Parfüm Ralph Lauren Ralphs Club EdP. Markeninhaber ist Loreal. Versprochen wird eine subtil-elegante Duftkomposition aus der süß-grünen Duftrichtung. Lavendel, Salbei, Holz und Süßgras sind die Duftnoten, welche uns durch das Herrenparfüm führen werden.

Ralph Lauren Ralphs Club EdP Parfümprobe öffnet den Vorhang?

Kaum ein Tag der vergeht, an dem wir nicht mindestens eine Parfümprobe im Briefkasten haben. Meist sind wir entzückt von ansprechender Verpackung und Präsentation des Parfums, das wir dann sogleich auspacken.

Doch dieser Herrenduft hat uns schon beim Öffnen des Kartons verwundert. Da, wo sonst das kleine „Kartönchen“ in der Versandverpackung steckt, hat man Transparentpapier aufgeklebt, das in der Mitte an einer perforierten Kante aufgerissen und dann beidseitig nach außen weggeklappt werden muss.

Ralph Lauren Herrenduft Ralphs Club Parfümprobe beim Öffnen

Pffff … was ist denn das? Vorhang auf? Für den großen Auftritt? Hereinspaziert in den Club? Türsteher, an dem man erst vorbei kommen muss? Naja, nice Idee. Aber wenn es darum geht, Eleganz und Luxus zu vermitteln, dann doch bitte ohne hässliche Klebekanten, die einem beim Unpacking ins Auge springen und definitiv Triggerpotenzial haben.

Ja, wir sind manchmal pingelig. Aber ganz ehrlich: So kann man uns kein Parfüm verkaufen, das zum Zeitpunkt der Marktlancierung direkt über den Markenshop 65 Euro für 30 ml bzw. 95 Euro für 50 ml kostet.

Ralph Lauren Ralphs Club EdP - Duftbeschreibung des Herrenparfums

Wir lieben Storytelling und ein in sich schlüssiges Gesamtkonzept. Einen Info-Text über das neue Herrenparfüm, der uns die Geschichte zum Duft erzählt, konnten wir nicht finden.

Was genau der Ralph´s Club ist bleibt offen. Der Klappdeckel erweckt durch das schöne Foto auf der Innenseite den Eindruck, dass wir es mit einem eleganten Abendduft für den Mann zu tun haben, mit dem man zur Soirée geht. Inklusive eleganter Abendgarderobe als Dresscode.

Hier stolpern wir schon vor dem Ansprühen über Widersprüche und fühlen uns sogleich an die Mugler Alien Goddess Duftbeschreibung erinnert, vor der wir schon nichts Gutes erahnten. Es hilft nichts. Nun liegt der Herrenduft vor uns auf dem Schreibtisch und will natürlich von uns getestet werden.

Ralphs Club Eau de Parfum Parfümprobe in schwarzer Verpackung

Ralph Lauren Ralphs Club EdP – Duftnoten in der Übersicht

Leider wird es im zweiten Schritt unserer Vorbereitungen auf die Duftbeschreibung nicht besser. Die Duftpyramide erscheint nicht sonderlich raffiniert. Insgesamt beschränkt sich die Pyramide des Dufts auf vier einzelne Duftnoten.

  • Kopfnoten: Lavandin (Lavendel), Muskatellersalbei
  • Herznoten: Virginia-Zedernholz
  • Basisnoten: Vetiver

Mit Lavendel macht man uns sowieso nur selten Freude. Aber das soll kein Grund sein, nicht neutral an die Duftbeschreibung ranzugehen. Selbstverständlich sind wir in der Lage, für uns nicht gefällige Duftnoten trotzdem fair zu behandeln.

Um die wird es jedoch in dieser Duftbeschreibung nicht gehen. Denn bei uns zeigt sich etwas anderes, was uns so gar nicht gefallen wird – und das stößt uns wahrlich sauer auf.

Ralph Lauren Ralphs Club Eau de Parfum – saure Kopfnote

Puh! Puuuuhuuuu! Lavendel und Salbei in der Kopfnote. Da erwartet man doch wirklich alles andere als eine echt rotzfreche Bergamotte, die sich aufdringlich nach dem ersten Spritzer den Weg in die Nase bahnt. Aber nicht nur dreiste, schlecht gemachte Bergamotte haut es einem direkt über den Riechkolben ins Gehirn. Sondern Essig. Ganz genau: Essigsäure. Oder noch zutreffender: Essigessenz!

Loreal, was ist denn da passiert!?

Fluchtgedanken machen sich breit. Kopfschmerzen. Kopfschmerzen der ganz anderen Art. Nicht etwa, weil uns hier eine hammermäßige Sillage die Keule gibt, wie etwa Versace Blonde, Lush Vanillary oder Lush Confetti. Düfte, die uns eine Überdosis an ätherischen Ölen ins Hirn treiben, an die man sich erst gewöhnen und sie dann einfach lieben muss.

Essigessenz, oder was?

Nein! Ralph Lauren Ralphs Club EdP startet mit einer absolut unangenehmen und aufdringlichen Essigsäure, bei der es uns alles zusammenzieht. Und leider hält sich diese brutale Kopfnote auch noch lange, mitsamt dem ätzenden Essiggeruch, der durch die präsente Eröffnungssüße alles andere, nur nicht besser werden will.

Mit seiner Kopfnote versauert Ralphs Club EdP in unserer Riechprobe gleich zwei Trägern den Abend. Es ist also nicht eine einzelne Körperchemie, die Ralphs Club EdP den Auftritt versemmelt. Oder eben doppeltes Pech, dass der Herrenduft so gar nicht zu den beiden Trägern passt.

Mit Lavendel und Salbei in den Staub

Lavendel und Salbei wabern irgendwo zwischen dieser Säure und dann kommt es, wie es wohl kommen musste. Die Staub-Note kommt dazu. Jene, für die wir fast schon ein eigenes Tag aufmachen müssten, weil sie in den letzten beiden Jahren 2020 und 2021 fast in jedem Herrenduft ein Hauptthema ist, eher an eine Standard-Grundrezeptur für neue Mainstream-Düfte ist, aber nur selten gefällt.

Ralph, wir sind dann mal weg!

Fenster auf und …

… wir ergreifen die Gelegenheit zur Flucht. Zum Glück liegt noch die Viktor&Rolf Spicebomb Infrared Parfümprobe in greifbarer Nähe. Ein paar Spritzer sprühen wir uns auf die noch freien Arme. Das würzige Spicebomb Infrared, seine warmen und würzigen Noten, vor allem Apfel, Minze und Zimt – das tut jetzt so gut! Nach diesem Säure-Angriff.

Das Riechen an einem anderen Parfüm kann durchaus dazu führen, dass die Nase von einem sehr starken Duft abgelenkt wird und dieser so nochmal neutraler gerochen werden kann. In diesem Fall hat das Ablenkmanöver nicht den erhofften Erfolg gebracht. Es bleibt weiter unangenehm sauer – ohne erkennbare andere Duftnoten.

Ralph Lauren Herrenduft – die Herznote

Die Nasen sind noch taub, wodurch es schwer fällt, die Herznote zu erkunden. Ziemlich sicher sind wir uns, dass es keine echte Duftentwicklung gibt. Selbst im Parfümherz hält sich die Säure auf der Haut fest, verliert sich jedoch zunehmen. Viel zu spät, für unsere Geschmäcker. Denn alles andere, was Ralph Lauren Ralphs Club EdP vielleicht noch zu bieten hätte, bewegt sich im Schatten der Säure.

Einzig diese staubige Duftnote und die Vermutung, die hierfür verantwortlichen Parfümeure haben sich abermals dem neuen Parfüm-Grundrezeptes bedient, bewegen sich mit dem Herrenduft durch die Herznote. Sehr gerne hätten wir im Duftherz die schöne Duftnote Zeder gerochen, die einem Parfüm Tiefe, Schwere und eine angenehm holzige Note verleihen kann.

Vielleicht hält der Herrenduft eben jene holzige Zedernnote bereit. Doch in unserer Riechprobe kommt leider außer der Säure in Überdosis kaum etwas anderes zum Vorschein.

Selbst etwa zwei Stunden nach dem Aufsprühen des Herrendufts hält sich die Säure in der Nase fest und verweigert jeglichen Zugang zu dem holzigen Parfümherz mit Zeder.

Indes nimmt Viktor&Rolf Spicebomb Infrared gut riechbar Fahrt auf in den Übergang von Mittelnote zum Fond und findet unser Gefallen mit der Vanillenote.

Übrigens: Die Parfümmarke Viktor&Rolf gehört ebenfalls zum Loreal Konzern. Mit dem Männerparfüm Viktor&Rolf Spicebomb Infrared zeigt der Mutterkonzern Loreal, dass es geht. Warum nicht auch bei dem Ralph Lauren Duft?

Ralph´s Club EdP – aus Ralph Lauren und uns wird es nichts

Inzwischen haben wir einige Bewertungen zum Ralph Lauren Herrenduft gelesen. Es gibt Männer, die das Parfüm toll finden. Bei uns mag ihn niemand, ganz im Gegenteil, es fällt uns schwer, den Duft nicht mit Seife, Öl, Wodka und Kaffeepulver von der Haut zu neutralisieren.

Gerne hätten wir den holzig-balsamischen Duft von Vetiver entdeckt. Leider unterliegt auch dieser der immer noch anhaltenden Säure und der von uns als unangenehm empfundenen Duftkomposition.

Im Normalfall geben wir jedem Parfüm eine zweite Chance und riechen an einem anderen Tag nochmal dran. Dies wird bei diesem Eau de Parfum nicht so sein.

Ab der ersten Sekunde war für uns klar: Mit dem Ralph Lauren Parfüm und uns wird es einfach nichts. Dafür war das für uns Unangenehme zu sehr unangenehm und zu keinem Zeitpunkt der Duftentwicklung gab es irgendwas, an dem wir hätten Gefallen finden können.

Dies ist nicht der erste Duft der Marke, bei dem der Funke nicht zünden will. Ist halt nicht unsere Parfümmarke.

Unser Fazit zu Ralph Lauren Ralphs Club EdP

Was sollen wir sagen!? Uns gefällt dieses Eau de Parfum überhaupt nicht. Es sind nicht die Duftnoten, die wir als unangenehm empfinden, sondern die Rezeptur, die sich bei uns während des Testens als vollkommen übersäuert verhalten hat.

Dass mit dem Parfüm etwas nicht stimmt, können wir ausschließen. Der Herrenduft ist nicht gekippt. Denn auch den Geruch eines gekippten Dufts kennen wir zu genüge und generell besteht diese Möglichkeit wohl kaum, wenn wir das Parfüm noch vor Markteinführung getestet haben.

Inzwischen haben wir Ralph Lauren Ralphs Club EdP auch mal auf Papier aufgesprüht. Zwar tritt die Säure dort nicht ganz so prägnant hervor, trotzdem finden wir zu dem Eau de Parfum keinerlei Zugang.

Schade. Denn die Präsentation in dem schwarzen Flakon mit dem Klappdeckel gefällt uns eigentlich ganz gut und prinzipiell hätten wir dem Parfüm einen weitaus besseren Geruch zugetraut.

Auf der Seite von Ralph Lauren wird das Parfüm für Männer als lang anhaltender, eleganter, sinnlicher und aufregender Duft angepriesen, der mit frischen Noten und wärmender Fülle ausbalanciert sein soll. Nichts von alledem hat sich uns in der Riechprobe offenbart.

Einzig der Parfümflakon erscheint uns als gelungen. Aber dies ist natürlich kein Grund, dass wir uns das Parfüm kaufen wollen. Nur die Duftkomposition selbst ist für uns ein Entscheidungskriterium, das uns zum Parfümkauf animieren könnte.

Ein Blick auf weitere Duftrezensionen

Ähnlich wie bei Paco Rabanne Phantom EdT und Mugler Alien Goddess EdP gibt es im Netz die ersten Ralph Lauren Ralphs Club EdP Bewertungen von Parfumos, die erfolgreich eine kostenlose Parfümprobe anfordern konnten, noch bevor das Parfüm in den Parfümerien erhältlich war.

Leider sieht es in den Parfümforen nicht viel besser aus, was die Bewertung von Ralph Lauren Ralphs Club EdP anbetrifft. Zwar sind es dort andere Kritikpunkte angeführt, die wir so nicht teilen können, aber wir sind nicht das Maß der Dinge. Dennoch fällt auf: Was die bisherigen Bewertungen des Herrenparfüms angeht, scheint Loreal mit Ralph Lauren Ralphs Club EdP kein großer Coup gelungen zu sein.

Unabhängig von den Bewertungen anderer Parfumos und uns: Wenn Sie sich für das Eau de Parfum interessieren, gehen Sie in eine Parfümerie oder Sie sollten eine Parfümprobe kaufen, um sich selbst von dem Männerparfüm einen Eindruck zu machen. Von einem Blindkauf würden wir Ihnen jedoch abraten.

Für welche Jahreszeit und Anlässe ist der Duft tragbar?

Wir geben dazu aus nachvollziehbaren Gründen explizit keine eigenen Empfehlungen ab, sondern orientieren uns an den Einschätzungen, die in Bewertungsportalen getroffen wurden. Demnach soll Ralph´s Club Eau de Parfum beinahe ganzjährig tragbar sein.

In die Duftrichtungen süß, synthetisch, grün und holzig einsortiert, eignet sich der Herrenduft nahezu für alle Anlässe – von Freizeit über Sport bis hin zur Arbeit und zum Ausgehen. Auch dies werten wir als Indikator dafür, dass das Gesamtkonzept nicht stimmig zu sein scheint.

Ralph Lauren Ralphs Club EdP

3 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.